Viele Fragen, ein Neuer (Ich) :D

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Viele Fragen, ein Neuer (Ich) :D

    Anzeige
    Hallo,

    Ich habe mir bereits viele Lets Plays angeschaut und habe einige fragen zu den aufnahmen und co.

    1. ich benutze xfire und bin bisher auch zufrieden damit, allerdings kann xfire nur meine stimme (übers mikro) oder den sound aus meinen boxen aufnehmen. weiß jemand wie ich dieses problem beheben kann oder soll ich lieber ein anderes aufnahmeprogramm benutzen?

    2. Ist es wichtiger den ingame sound zu hören oder die stimme des jeweiligen kommentators? (ich persöhnlich finde die stimme wichtiger)

    3. bis jetzt habe ich immer windows movie maker (wmm) benutzt um filme zu rendern, allerdings kam es dabei öfters zum crash von wmm. kennt ihr da bessere programme oder reicht wmm für LP die nicht länger als 10min dauern (unter rücksichtnahme der blöden abstürze :-/)?

    4. wie lange sollte ein durchschnittliches lets play dauern?

    5. hä?

    P.s.: mein pc hat 4 gb ram arbeitspeicher und eine 1gb ram grafikkarte und einen quad-prozessor(hehe)

    P.P.s.: ich werde nicht so schnell antworten da ich nicht viel zeit habe!

    mfg MrRipost
  • RE: Viele Fragen, ein Neuer (Ich) :D

    MrRipost schrieb:


    Hallo,

    Ich habe mir bereits viele Lets Plays angeschaut und habe einige fragen zu den aufnahmen und co.

    1. ich benutze xfire und bin bisher auch zufrieden damit, allerdings kann xfire nur meine stimme (übers mikro) oder den sound aus meinen boxen aufnehmen. weiß jemand wie ich dieses problem beheben kann oder soll ich lieber ein anderes aufnahmeprogramm benutzen?

    2. Ist es wichtiger den ingame sound zu hören oder die stimme des jeweiligen kommentators? (ich persöhnlich finde die stimme wichtiger)

    3. bis jetzt habe ich immer windows movie maker (wmm) benutzt um filme zu rendern, allerdings kam es dabei öfters zum crash von wmm. kennt ihr da bessere programme oder reicht wmm für LP die nicht länger als 10min dauern (unter rücksichtnahme der blöden abstürze :-/)?

    4. wie lange sollte ein durchschnittliches lets play dauern?

    5. hä?

    P.s.: mein pc hat 4 gb ram arbeitspeicher und eine 1gb ram grafikkarte und einen quad-prozessor(hehe)

    P.P.s.: ich werde nicht so schnell antworten da ich nicht viel zeit habe!

    mfg MrRipost


    Zu 1. werde ich nichts sagen... ich nehme mit Fraps mein Stereo Mix auf, d.h. ingame Sound und meine Stimme gleichzeitig...
    Aber ich meine, dass Audacity auch StereoMix aufnehmen kann... dann könntest du den Sound auch gleich aufnhemen... aber wenn dein Aufnahmtetool auch Sound aufnehmen kann, würde ich den Sound damit aufnehmen!

    2.) Ich finde beides wichtig. Wenn die Musi einen großen Teil der Atmosphäre ausmacht (und das tut sie meist!) sollte sie zumindest leise im Hintergrund zu hören sein. Ich reduziere sie meist auf 1/4. Man hört dadurch meine Stimme klar und deutlich, aber auch den Sound.

    3.) Virtualdub mit dem Xvid-Codec ist nicht schlecht zum rendern. Habe ich immer benutzt, bevor ich Camtasia 7 benutzt habe. Da ist nämlich die Länge total egal ;3

    4.) Nimm die Länge, die dir persönlich gefällt. Einige propagieren die alte Maximallänge (10 min.), andere die neue (15 Min.) Länge. Wenn du mit 10 Min. zufireden bist, wieso sollte man dir da reinreden? Außerdem: richte dich nach deinen Wünschen, nicht nach den Wünschen anderer!

    5.) Wtf...?O.o
  • RE: Viele Fragen, ein Neuer (Ich) :D

    MrRipost schrieb:


    Hallo,

    Ich habe mir bereits viele Lets Plays angeschaut und habe einige fragen zu den aufnahmen und co.

    1. ich benutze xfire und bin bisher auch zufrieden damit, allerdings kann xfire nur meine stimme (übers mikro) oder den sound aus meinen boxen aufnehmen. weiß jemand wie ich dieses problem beheben kann oder soll ich lieber ein anderes aufnahmeprogramm benutzen?

    2. Ist es wichtiger den ingame sound zu hören oder die stimme des jeweiligen kommentators? (ich persöhnlich finde die stimme wichtiger)

    3. bis jetzt habe ich immer windows movie maker (wmm) benutzt um filme zu rendern, allerdings kam es dabei öfters zum crash von wmm. kennt ihr da bessere programme oder reicht wmm für LP die nicht länger als 10min dauern (unter rücksichtnahme der blöden abstürze :-/)?

    4. wie lange sollte ein durchschnittliches lets play dauern?

    5. hä?

    P.s.: mein pc hat 4 gb ram arbeitspeicher und eine 1gb ram grafikkarte und einen quad-prozessor(hehe)

    P.P.s.: ich werde nicht so schnell antworten da ich nicht viel zeit habe!

    mfg MrRipost




    also zur nr 1 das sag ich nur das Hypercam 2 völlllig ausreichend ist da fraps öfters ma lags hat aber dafür hat fraps bessere ton quali
    zur nr .2 sag ich Die stimme ist wichtig das is klar aber den ingame sound solte man so leise mit hören können
    nummero 3
    movie maker reicht vöööööööööööölig :D keine ahnung was die anderen da gegen haben xD

    nr 4 wen du Part länge meinst is meiner meinung nach 11-12 minuten ok
    meinst du aber die Part anzahl solteste nich mehr als 150 :D (sowas könte bei einem Final fantasy Lp auftreten xD*

    nr 5: das heist nich hä sondern wiebitte xD

    und zur guter letzt hallöle im forum :D
  • RE: Viele Fragen, ein Neuer (Ich) :D

    Anzeige
    Hallo ;D

    1. Mit Fraps kannst du InGame Sound und Commentary aufnehmen.

    2. Ich finde man sollte beides hören...

    3. Avidemux oder Camtasia Studio 6/7 (empfehle aber eher 6)

    4. 10-15 Min.... Ich persönlich bevorzuge 10. Min.

    5. ;D

    Sonderfrage 1: Name der Grafikkarte und CPU? Mit der Geschwindigkeit kann man nichts anfangen ;)

    Sonderfrage 2: Ist nicht schlimm xD
  • RE: Viele Fragen, ein Neuer (Ich) :D

    MrRipost schrieb:


    1. ich benutze xfire und bin bisher auch zufrieden damit, allerdings kann xfire nur meine stimme (übers mikro) oder den sound aus meinen boxen aufnehmen. weiß jemand wie ich dieses problem beheben kann oder soll ich lieber ein anderes aufnahmeprogramm benutzen?

    2. Ist es wichtiger den ingame sound zu hören oder die stimme des jeweiligen kommentators? (ich persöhnlich finde die stimme wichtiger)


    Kleiner tipp vlt.^^
    Warum nimmst du nicht mit xfire bild und boxen auf, und nebenbei mit einem audiorecorder deine stimme, und schneidest es zusammen (im movie maker oder so) :D
    hoffe das hilft dir ein bisschen, wenn nicht, dann hab ichs wenigstens versucht^^
  • RE: Viele Fragen, ein Neuer (Ich) :D

    Da nun über 30 Tage keine Antwort mehr kam, ist hier
    [size=large]#CLOSED[/size]
    Sollte ich zu früh geschlossen haben, so genügt eine kleine PN.
    Ja du kannst dich an den Teufel und das Böse gewöhnen
    Aber der Löwe bleibt der König in der Höhle des Löwen