Dickes Problem mit sound und soo..

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dickes Problem mit sound und soo..

    Anzeige
    Hallo Liebes LPF xD ich habe ein problem das wenn ihr dieses video sieht schon wisst was es ist ! xD [video=youtube]http://www.youtube.com/watch?v=5WIRN1TTrXc[/video]
    Also Mein Problem ist Rauscen beim mikro und ton verschiebung was kann ich dagegen tun also bin mal kurtz mit dem hund drauußen hoffe das ihr mir helfen könnt ... :)
    Lust auf eine Pokemon Kampf Liga ? Ja ?! Dann guck doch mal hier! <Klick>
  • RE: Dickes Problem mit sound und soo..

    hat jemand ne packung satzzeichen ich hab leider keine mehr kannst du uns mal sagen mit was du aufnimmst ich geh mal kurz aufs klo...

    spaß beiseite ;)

    Mit welchem Programm nimmst du auf und über welchen Emulator spielst du?

    €dit: Aktivier mal in deiner Lautstärke Regelung den Micro Boost.. das könnte helfen das du lauter wirst ;)
  • RE: Dickes Problem mit sound und soo..

    Anzeige
    vorschlag: du sprichst lauter bei deinen Videos und dann tust du bei Camtasia audioverbesserung machn udn störgeräusche entfernen

    aber mit der lautstärke von dir im mom würd ich sagen bei ner audioverbesserung ist deine stimme mit weg xD
  • RE: Dickes Problem mit sound und soo..

    *Krokette ess*
    Wieso verlinkt niemand mal ein gutes Tutorial zur Rauschentfernung? Sonst wird doch die SuFu frisch in solchen Threads serviert...
    Sei's drum. Hier, in diesem Tutorial letsplayforum.de/showthread.php?tid=279 wird beim Punkt Audacity erklärt, wie du das Rauschen entfernen kannst. Ich mach es genauso (hab auch so ein fieses Rauschen beim Aufnehmen) und habe seitdem kein Rauschen mehr. ;3

    Ferner: Du musst nicht lauter sprechen, bei Audacity kannst du die Lautstärke deiner Stimme auch erhöhen. Kann man am Besten machen, wenn man die Stimme und das Hintergrundgedudel des Spieles auf getrennten Spuren hat.

    Und ggf. mal den Ingamesound leiser stellen... dadurch kann deine Stimme auch lauter klingen... im Verlauf wird deine Stimme vom Ingamesound quasi... nicht gerade unterstützt.
    Stell den Sound am besten auf... 1/4 der normalen Lautstärke.

    Wie auch schon gesagt, Microfon-Boost aktivieren. Das Rauschen wird evt. lauter werden, aber das kann man mit Audacity spielend einfach entfernen...

    BtW: Kein Micro kaufen! Das was du hast, reicht eventuell, wenn du das Rauschen entfernen kannst. Ich habe auch ein relativ günstiges und es reicht. Nicht immer teures holen... *Diclo eine Krokette an den Kopf werf*

    Aber Diisney hat recht: an dem Rumschieben der Tonspur, eventuelles Rausschneiden einiger Passagen, wo keine Stimme ist, um wieder eine Synchronität zu erreichen wirst du nicht drumherum kommen...

    Sinistryx~
  • RE: Dickes Problem mit sound und soo..

    Ok sry ich benutze nie satzzeichen :D
    Also: ich kaufe mir ein neues Head set !
    Ich Benutze noch hypercam weil ich auf fraps sparen muss xD
    und jaa... danke :)
    und wenn hier mir jemand noch sagen will ob ich mir lieber was anderes als fraps kaufen soll kann er es mir sagen :) und camtasia ist mir wirklich gesagt ein bischen zu teuer o.o naja das mit der lautstärke regel habe ich schon versucht, aber es hat nicht geklappt ..o.o xD Für sonstige VerbesserungsVorschläge wäre ich auch sehr dankbar danke :) und jaa :)[hr]

    Sinistryx schrieb:


    *Krokette ess*
    Wieso verlinkt niemand mal ein gutes Tutorial zur Rauschentfernung? Sonst wird doch die SuFu frisch in solchen Threads serviert...
    Sei's drum. Hier, in diesem Tutorial letsplayforum.de/showthread.php?tid=279 wird beim Punkt Audacity erklärt, wie du das Rauschen entfernen kannst. Ich mach es genauso (hab auch so ein fieses Rauschen beim Aufnehmen) und habe seitdem kein Rauschen mehr. ;3

    Ferner: Du musst nicht lauter sprechen, bei Audacity kannst du die Lautstärke deiner Stimme auch erhöhen. Kann man am Besten machen, wenn man die Stimme und das Hintergrundgedudel des Spieles auf getrennten Spuren hat.

    Und ggf. mal den Ingamesound leiser stellen... dadurch kann deine Stimme auch lauter klingen... im Verlauf wird deine Stimme vom Ingamesound quasi... nicht gerade unterstützt.
    Stell den Sound am besten auf... 1/4 der normalen Lautstärke.

    Wie auch schon gesagt, Microfon-Boost aktivieren. Das Rauschen wird evt. lauter werden, aber das kann man mit Audacity spielend einfach entfernen...

    BtW: Kein Micro kaufen! Das was du hast, reicht eventuell, wenn du das Rauschen entfernen kannst. Ich habe auch ein relativ günstiges und es reicht. Nicht immer teures holen... *Diclo eine Krokette an den Kopf werf*

    Aber Diisney hat recht: an dem Rumschieben der Tonspur, eventuelles Rausschneiden einiger Passagen, wo keine Stimme ist, um wieder eine Synchronität zu erreichen wirst du nicht drumherum kommen...

    Sinistryx~

    ok danke ich werde es mir durchlesen und dancke :)

    Lust auf eine Pokemon Kampf Liga ? Ja ?! Dann guck doch mal hier! <Klick>
  • RE: Dickes Problem mit sound und soo..

    MrGreenIron schrieb:


    Ok sry ich benutze nie satzzeichen :D
    Also: ich kaufe mir ein neues Head set !
    Ich Benutze noch hypercam weil ich auf fraps sparen muss xD
    und jaa... danke :)
    und wenn hier mir jemand noch sagen will ob ich mir lieber was anderes als fraps kaufen soll kann er es mir sagen :) und camtasia ist mir wirklich gesagt ein bischen zu teuer o.o naja das mit der lautstärke regel habe ich schon versucht, aber es hat nicht geklappt ..o.o xD Für sonstige VerbesserungsVorschläge wäre ich auch sehr dankbar danke :) und jaa :)

    Edit: Kein Problem =)

    Camtasia muss nicht immer sein... Virtualdub kann auch rendern... und Tonspuren einzelnd abspeichern und wieder einfügen. Mit dem Schneiden... ja... hab ich mich schlecht beschäftigt, aber Virtualdub und der Xvid-Codec sind für den Anfang nicht blöd, wenn man nicht den Zugriff auf andere Programme hat. =)

    Sinistryx~
  • RE: Dickes Problem mit sound und soo..

    Sinistryx schrieb:




    Camtasia muss nicht immer sein... Virtualdub kann auch rendern... und Tonspuren einzelnd abspeichern und wieder einfügen. Mit dem Schneiden... ja... hab ich mich schlecht beschäftigt, aber Virtualdub und der Xvid-Codec sind für den Anfang nicht blöd, wenn man nicht den Zugriff auf andere Programme hat. =)

    Sinistryx~


    Virtual dub benutze ich o.o auch mit Xvid-Codec.. xD nur muss ich jetzt mit dem tutorial mal durchlesen weil vllt geht es ja o.o und danke :) [hr]
    Nur da ich ja noch mit hypercam 2 aufnehme habe ich das problem nur mit micro oder ingame sound und mikro aufzunehmen... xD oder geht auch nur ingame sound.. oder wie soll ich dass machen damit ich nacher dass rauschen entfernen kann o.o xD
    Lust auf eine Pokemon Kampf Liga ? Ja ?! Dann guck doch mal hier! <Klick>
  • RE: Dickes Problem mit sound und soo..

    MrGreenIron schrieb:


    Sinistryx schrieb:




    Camtasia muss nicht immer sein... Virtualdub kann auch rendern... und Tonspuren einzelnd abspeichern und wieder einfügen. Mit dem Schneiden... ja... hab ich mich schlecht beschäftigt, aber Virtualdub und der Xvid-Codec sind für den Anfang nicht blöd, wenn man nicht den Zugriff auf andere Programme hat. =)

    Sinistryx~


    Virtual dub benutze ich o.o auch mit Xvid-Codec.. xD nur muss ich jetzt mit dem tutorial mal durchlesen weil vllt geht es ja o.o und danke :) [hr]
    Nur da ich ja noch mit hypercam 2 aufnehme habe ich das problem nur mit micro oder ingame sound und mikro aufzunehmen... xD oder geht auch nur ingame sound.. oder wie soll ich dass machen damit ich nacher dass rauschen entfernen kann o.o xD


    Nunja, ich nehme mit Fraps auf und da mach ich es immer:
    ->Aufnahme starten, 1-3 Sekunden keinen Sound oder Stimme.
    -> Normal das Video machen.
    ->Mit Virtualdub die Tonspur entfernen und bei Audacity reinkopieren.
    -> Durch die 1-3 Sekunden am Anfang habe ich nur das Rauschen, welches für die Rauschentfernung benutzt werden kann! Dadurch gibt es keine Nebengeräusche, die evt. bei der Rauschentfernung mit"entfernt" werden.
    -> Tonspur bearbeiten, abspeichern und bei virtualdub anstatt der Originalspur einsetzen.
    -> Video mit dem Xvid-Codec rendern.

    Aber zur Ton/Bildverschiebung:
    Ich habe meine ersten Videos auch mit Virtualdub gemacht (bin auf Camtasia 7 umgestiegen) und da gab es auch immer diese Tonverschiebung... bei mir lag es am Aufnahmeprogramm bzw. am Rendern... keine Ahnung wieso, aber Camtasia 7 hat das Problem nicht...
    Ich würde sowieso ein Programm empfehlen, wo man die Tonspur zum Video nochmal nachträglich etwas schneiden/verschieben kann. Bei Virtualdub gibt es sowas leider nicht (als Ansicht!), weswegen es mMn nur bedingt einsetzbar ist (bei Tonverschiebung versagt es leider...-.- Zwecks Nachbearbeitung).
  • RE: Dickes Problem mit sound und soo..

    ja ok danke das hört sich gut an nur ist camtasia wirklich teuer da ich wirklich kaum geld habe xD
    Und wenn ich fragen darf wie habt ihr fraps bezahlt mit überweisen oder paypal weil meine mutter meint das überweisung zu unsicher ist...
    und danke du bist mir gerade echt eine gute hilfe :)
    Lust auf eine Pokemon Kampf Liga ? Ja ?! Dann guck doch mal hier! <Klick>