Angepinnt Rechtliche Youtube-Fragen [Sammelthread]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige
      Machs doch einfach. Wenn das Spiel eigene Musik benutzt, statt irgendwelche Bands ohne Bezug zum Spiel, wirds meistens sehr einfach. Das geht dann meist sogar so durch das nichtmal werbung geschaltet wird.
      Bei strikteren Musiklabels kanns halt passieren das das Video dann weltweit nicht ansehbar ist. Aber die meiste Musik kommt höchstens Werbung drauf. Dann kannstes auch nehmen^^

      ____
      Und trotzdem kann man es nutzen, wenn nur Content-ID drauf landet. Mach doch nicht immer die Pferde wild^^





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • Jep. wenn das label es nicht will, wird es youtube dir schon sagen... Die meisten schalten maximal werbung drauf. dann verdient das Label sogar noch an deinem video. Aus Label sicht die cleverste entscheidung eig.
      Kann die label nicht ganz verstehen die es weltweit blocken, ist strategisch irgendwo dämlich. Monetarisierung bringt denen mehr geld ein und der band kommts auch zugute wenn sie bekannter wird.

      wenn du es auf ner webseite posten würdest, würd ich die aufruhr ja verstehen, aber nicht mit einem content-id gemanagetem youtube wo dir eh nichts passiert....





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • De-M-oN schrieb:

      wo dir eh nichts passiert....
      Sure. Ich mag deine sich wiederholenden Aufrufe zur Urheberrechtsverletzung. Wenn du das machst ist das dein Ding, aber den Leuten hier ständig unter die Nase zu reiben das ja nichts passieren kann ist schon sehr hanebüchen. Aber du handelst ja grundsätzlich nach dem Motto "Ist ja bislang noch nichts passiert, also darf man das". Es wäre nur schön wenn du wenigstens auf die wirkliche Rechtslage hinweisen würdest.
      Viele Grüße,

      Christian
      __________________________________
      YouTube
    • Anzeige
      es passiert nunmal nichts, aber man kann sich auch verrückt machen.
      Was im Gesetzbuch steht und was letztendlich an welchen Orten tatsächlich passiert sind sowas von paar unterschiedliche Schuhe.

      Im Gesetzbuch steht auch das du keine warezseiten hosten darfst. Wenn du weißt wie, passiert dir auch nichts.
      Im Gesetzbuch steht das man keine Uploads für eine Warezseite tätigen darf. Bestimmt sagst du auch es kann einem soooo viel, soooo schnell passieren, wenn man auf 'nem OCH wie uploaded.to usw hochlädt.
      Die Wahrheit ist, wenn man nicht gerad komplett dämlich sich anstellt passiert rein gar nichts.

      Nuclearblast hatts damals mit hardcoremetal.biz so oft versucht die anzukacken. Stets erfolglos. Warum? Weil derjenige nunmal sich abgesichert hat.
      Ich rate hier nun keinem ne warezseite zu hosten, lediglich sich nich in die eier zu machen wenn man musik in seinen videos drin hat. Da kommt dann ein content treffer der die maßnahme unternimmt die das label möchte und das wars. kein knast, keine geldstrafe. nichts.
      Aber ja lass dich halt vom gesetzbuch einlullen. mannometer :D
      Richterlich wird eh erst entschieden wenn du den content treffer anfechtest. Und anfechten tust du den erst dann, wenn du das erste mal den treffer als falsch deklariert hast, der urheber aber ablehnt und den treffer weiterhin für korrekt behält. Wenn du dann wieder gegen anstinkst, fechtest den treffer an und erst dann wird youtube es gerichtlich entscheiden lassen. vorher passiert da sowieso nichts.. für audio nichtmal ne videolöschung, nur ein deaktivierter audio.
      Und selbst bei videolöschung (falls content id das video nich erkannt hat und das video manuell löschen musste) bekommst du nur ein strike und keine Freiheitsstrafe vom Richter.....





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • De-M-oN schrieb:

      Anzeige es passiert nunmal nichts, aber man kann sich auch verrückt machen.
      Man kann auch einfach leichtsinnig und naiv durchs Leben gehen. Den Rest kommentiere ich nicht weil es bei dir ohnehin keinen Sinn hat und nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun hat. Hier geht es um rechtliche Fragen und nicht darum was man wohl machen kann obwohl man es nicht darf.
      Viele Grüße,

      Christian
      __________________________________
      YouTube
    • und rechtlich wird dir nichts passieren wenn du ein Video mit Musik auf youtube hochlädst :rolleyes:

      Ich geh mal nicht davon aus, das er im Falle eines Content Treffers den Treffer 2x anfechten wird..
      Das hat nichts mit leichtsinnig zu tun, wenn nunmal absolut keine Gefahr besteht...
      Was hältstn du von den Musik Reaction Kanäle wie z.B. A&P Reacts ( youtube.com/channel/UC0NpEEcmONWuTU3nfURmyKw ) ?

      Reaction Videos auf Songs. Da ist jedes Video demnach betroffen. Die musste dann ja mit einem Bein schon im Knast sehen und total fahrlässig empfinden :D
      Doch stell dir vor. Selbst die werden nicht verhaftet und bekommen nur ihre content treffer :D





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • Wieso sollte jemand verhaftet werden? Musst du dir wieder was hinreimen damit es plausibel wird? Hatten wir doch letztens erst, vielleicht bleibst du einfach mal beim Thema. Selbiges heißt übrigens immer noch rechtliche Fragen, und rechtlich ist es so wie ich es beantwortet habe. Ob dir das jetzt passt oder nicht oder du das anders siehst steht überhaupt nicht zur Debatte.
      Viele Grüße,

      Christian
      __________________________________
      YouTube
    • Naja du tust so als stünde direkt die Polizei vor der Tür weil du böser junge musik in einem youtube video drin hattest :D
      Meine Güte es passiert einfach nichts. Youtube legt sein Content-ID drauf und das war's. Warum machst du ihn nun so einen Schiss von wegen es würde ja so rechtliche Probleme bereiten können? So wie du das schreibst wird man ja völlig abgeschreckt ala man kriegt dann voll die probleme..





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • De-M-oN schrieb:

      Naja du tust so als stünde direkt die Polizei vor der Tür
      Nein.

      De-M-oN schrieb:

      Warum machst du ihn nun so einen Schiss von wegen es würde ja so rechtliche Probleme bereiten können? So wie du das schreibst wird man ja völlig abgeschreckt ala man kriegt dann voll die probleme..
      Er hat gefragt wie die rechtliche Lage ist, das habe ich ihm beantwortet. Mit Polizei, Knast und Angst hast nur du hier angefangen irgendwelche Szenarien zu malen die du dann mit irgendwelchen "Erfahrungen" zu widerlegen versuchst. Frage mich wann das endlich in deinen Kopf geht worum es bei diesem Thema hier geht. Wahrscheinlich nie so wie ich dich einschätze, daher sag ich dazu nichts weiter.
      Viele Grüße,

      Christian
      __________________________________
      YouTube
    • Dann sag halt auch zusätzlich was in der Praxis umgesetzt wird, bzw was auf youtube gilt.
      Sorry aber wenn ich deinen Post lese, kommt das so rüber, als wenn man sich die totale Panik machen muss. Und ich wette das kam ihm auch so rüber. Oder warum möchte er nun andere Musik nutzen? Na doch klar weil du ihm panik gemacht hast.
      Also als unwissender leser sehe in deinem Post nicht, das man sich rechtlich keine Sorgen machen braucht, wenn man ein Video mit Musik hochlädt auf youtube, sondern eben nur dein rechtliches statement. Von demher unnötig abschreckend.

      Schön wäre's doch gewesen wenn du ihm gesagt hättest, das dann eventuell content-ID kommt, was der an deinem kanal/video tun kann usw. Das hilft mehr als eine alleinige rechtliche paranoia.





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • De-M-oN schrieb:

      Dann sag halt auch zusätzlich was in der Praxis umgesetzt wird, bzw was auf youtube gilt.
      YouTube ist kein rechtsfreier Raum. Außerdem kannst du nicht sagen was wie in der Praxis umgesetzt wird, eine Rechtsberatung darfst du gar nicht geben. Davon ab wird hier maximal etwas geduldet wenn es gut läuft. Gelten tut auf YouTube aber genau das was ich erklärt habe. Und dazu kommt das nicht YouTube entscheidet was davon geduldet wird oder nicht, sondern die jeweiligen Rechteinhaber sofern sie auf YouTube aktiv sind (YouTube selber hält sich da nämlich fein raus, wenn du 1 und 1 zusammen zählst weißt du auch warum). Falls nicht, und sie bekommen Wind davon, könnte es durchaus weiteren Ärger geben. Also möchtest du jetzt hier eine Rechtsberatung geben, oder halten wir uns einfach an die Grundlagen die für uns alle erstmal da sind? Was jeder daraus macht ist ihm überlassen, aber man kann doch nicht ernsthaft so blöde sein und den Leuten auch noch nahe legen Urheberrechtsverletzungen zu begehen vor dem Hintergrund, dass ja sowieso nichts passieren würde. Das ist einfach nur dämlich, sorry.
      Viele Grüße,

      Christian
      __________________________________
      YouTube

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Game8 ()

    • Einfach nur dämlich ist deine Panikmache. Sonst nichts.
      Abgesehen davon sind die LPs auch urheberrechtsverletzungen. Können wir uns ja nun alle in Panik schieben und youtube aufhören. Nicht das noch was passiert. Bei einer solchen Wahrscheinlichkeit muss man schon aufpassen! XD
      Mal abgesehen davon geht man doch zum Seitenbetreiber (Youtube) statt zu den nutzern..
      Und von einer Duldung kann ja nun nicht gesprochen werden, wenn jemand das Video strikt von Youtube gelöscht haben will (und dem geht youtube ja dann auch nach. Und wer ärger kriegen würde, ist youtube, wenn yt es nicht löschen würde).
      Aber bei Musik kommt es ja nichtmal zu Strikes, wenn du nicht gerad den Filter vorsätzlich austrickst, oder man sich anpissen lässt von magic circle und 'ner live aufnahme die ja nich im ID sein konnte^^





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • Was für eine Panikmache? ich beschreibe die Situation wie sie ist - Punkt. Das hat nichts mit Panikmache zu tun, du bist derjenige der ständig von Knast, Polizei und sonst was redet. Dein Vergleich mit den LPs ist eine weitere Panikmache von dir, zudem verdrehst du dir die Tatsachen wie du sie gerade brauchst um alles weiter zu verharmlosen. Naja, es war zu erwarten wie das mit dir ausgeht, deshalb mache ich jetzt das was ich vorhin schon angekündigt hatte.
      Viele Grüße,

      Christian
      __________________________________
      YouTube
    • Na ob wir uns wohl bald auf strengere Filter oder irgendwelche Verpflichtungen einstellen müssen?

      winfuture.de/news,103573.html

      Gericht: YouTube haftet für Copyright-Verstöße, muss vor Upload prüfen
      Ein Fernsehsender hat ein womöglich folgenschweres Urteil gegen die Google-Plattform YouTube erwirkt. Der österreichische Privatkanal Puls 4 hat in erster Instanz erreicht, dass YouTube künftig per Vorabkontrolle sicherstellen muss, welche Inhalte hochgeladen werden. Demnach muss die Internet-Plattform dafür sorgen, dass Videos keine Urheberrechte verletzen.
      Viele Grüße,

      Christian
      __________________________________
      YouTube
    • Game8 schrieb:

      Na ob wir uns wohl bald auf strengere Filter oder irgendwelche Verpflichtungen einstellen müssen?
      Bald wäre dann aber nach 5-10 Jahren oder ?
      Die Berufung wird doch einfach ein Jahrzehnt rausgezögert, abgesehen davon das die da in dem Artikel etwas träumen und sagen "Das Urteil sei nicht auf Österreich bezogen, sondern gelte weltweit und für jegliche Inhalte auf dem Videoportal." :D
      Alles klar das große Österreichische Gericht zieht es für die ganze Welt alles klar :D