TOP MMORPG

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige
    Hi leute ich such n nettes tolles free online mmorpg
    rappelz funzt nich und king of kings 3 dauert noch bissi bis los geht

    es sollte was gutes sein, aber mus snich unbedingt das bekannteste sein
    wär cool wenns noch nich zu lange läuft

    bringt bissi euren eigenen erfahrungen rein, was hab ihr gespielt wovon ward ihr überzeugt was lohnt sich anzufangen?
  • Runes of Magic...?
    Sry, das Spiel kränkelt immernoch an Bugs aus dem Hauptspiel herum, und man ist jetzt schon bei der 2. oder 3. Erweiterung (Ich verfolge das Spiel nicht wirklich)...
    Das System find ich nicht schlecht, bloß die Umsetzung... nunja, ich habe damit aufgehört, gerade weil die Bugs überhand nahmen. Außerdem... *Kopf schüttel*
    Ich kann dir nur abraten. Im Endgame wird es, sofern der Diamantenhandel ingame nicht wieder aktiviert wurde, wirklich Geld kosten, und damit meine ich wirklich Geld, Zaster, Euronen.
    Sry, aber es ist wirklich... unglaublich, wie man ein F2P-Spiel im Endcontent so abhängig vom Ingameshop machen kann! O.o

    Also, F2P soll es sein...?
    Also, wie erwähnt wurde, ist Allods nicht schlecht. Hab es selber mal gespielt wo es noch in der Betaphase steckte (keine Ahnung, ob es jetzt da raus ist) und fand das Design und alles wirklich hübsch.
    Ich glaube auch 4Story war jetzt nicht schlecht... ich fand es wegen dem Design der Figuren toll ;3 Ob das Gameplay stimmt, musst du herausfinden!
  • also allods hab ihc mir angeguggt is ok
    aber grade der anfang is schlecht gemacht und das verschreckt einen neuling wenn einen nich genau erklärt wird wie was geht

    runes of magic is nach ewigem dowlnlaod undkatualisierung gekrascht da geht nich mal der launcher also wird des auch abgesägt

    ich werd jetzt nochma rappelz testen und 4 strory
  • Hmm viele freie MMORPGS hab ich net gespielt...
    Flyff und Last Chaos fand ich ne Zeit ganz lustig, bin dann aber auf Guild Wars umgestiegen, was zwar ne Anschaffungsgebühr hat (waren Mal 120€, aber mittlerweile kostet es glaub ich nur noch 30-50€ für alle Teile), aber man dann freien Zugang auf alle Inhalte hat (kein Premium Mist etc...)
    Solange man PVE spielt, hat man auch keine Nachteile gegenüber erfahrenen Spielern, da man meistens auf den Maps alleine ist, außer man erstellt eine Gruppe. ;)
    Hat mich bis heute nicht enttäuscht das Spiel, nur leider aufgrund des ABIs momentan nicht genug Zeit es ausdauernd weiter zu spielen -.-
  • Ich kann dir mehrere aufzählen, da ich mich schon durch viele durchgespielt habe.

    Fangen wir mit meinem ersten richtigen Online Spiel an:

    Diablo 2 - Lord of Destruktion FSK: 16

    Es ist ein sehr altes Spiel, was man alleine, aber auch im Battle.net mit anderen Spielern spielen kann. K4Zz kann dir davon ein Lied singen. Im großen und ganzen geht es darum, dass man sich am Anfang eine Charakterklasse aussucht.

    Zur Auswahl steht:
    - Babar - Der klassische Hau drauf Charakter, der schön brutal ist.

    - Zauberin - Sie beherrscht Elementmagie und man sollte sich auf ein Element spezialisieren. Sie ist ein guter Charakter für den Anfang, auch wenn da erst Mana - Energiepunkte Mangel herrscht.

    - Assassine - Sie ist eine sehr schnelle Kämpferin und schlägt mit Kataren um sich, auch kann sie ein Abbild ihrer selbst schaffen und dies als Kampfunterstützer nutzen.

    - Paladin - Er wird oft unterschätz, da er am Anfang nicht so stark ist. Doch seine Auren sind nicht zu unterschätzen. Er ist der, meiner Meinung nach stärkste Charakter im ganzen Spiel.

    - Druide - Er beherrscht auch Elementarzauber, genauso wie er Tiere und geister beschwören kann, die ihn im Kampf unterstützen.

    - Amazone - Sie kann sehr gut mit Bogen und Speer umgehen und ist ein sehr wendiger Charakter.

    Das Spiel beginnt in Lager der Jägerinnen, wo man seine erste Mission von der Hohepriesterin Akara bekommt, die aus dem kloster geflüchtet ist, nachdem Andariel, die Schwester des Bösen es mit ihren untoten Gefolgsleuten eingenommen hat. Es gibt verschiede Abschnitte in diesem Spiel und mit jedem kommt ihr eurem eigentlichem Feind näher, Diablo. Du kannst das Abenteuer alleine, oder zu mehrere bestreiten.
    Es gibt evrschiede schwierigkeitsgrade, nachdem du einen Abgeschlossen hast, kannst du in den nächsten.
    Der letzte Gegner jedoch, ist nicht Diablo selber, sondern sein Bruder Baal.


    Ragnarok: FSK6

    Ragnarok Europe wird leider Anfang Oktober für immer geschlossen, trotzdem gibt es eine Menge Privatservern auf dennen du spielen kannst. Es ist ein Onlinegame in welchen du als Novice angängst und Schritt für Schritt lernst die Welt zu bestreiten, die Vielfalt an Charakterklassen die du wählen kannst, und die Niedlichkeit mancher Monster hat mich solange an es gefesselt. Probiers aus :3

    Perfekt World: FSK 12

    Ein Spiel von Sevengames soweit ich mich erinnere, es geht um Grunde darum, dass man in einen Charakter schlüpft und wie bei jedem Spiel verschiedene Quests erledigt, auch wenn man von Anfang an bei der Priester Klasse fliegen kann, verliert das Spiel sehr schnell seinen Reiz. Das einzig witzige ist, dass man jemanden beim fliegen tragen kann, vorrausgesetzt man ist ein Mann.

    Shaiya : FSK18

    Es geht um zwei Göttinen, die Göttin des Lichts und die des Schattens. Das Spiel ist in zwei Welten geteilt, in die des Lichts, und in die des Schattens. Es gibt verschiedene Maps, auf dennen man gegen die jeweils anderen Kämpfen kann, aber ansonsten ist es ein Spiel wie jedes anderes Quest erledigen, eine sehr schöne Grafik sehen und Monster töten die einen anstöhen. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, muss ich sagen.

    GhostX: FSK 12

    Ich kann da leider nicht viel dazu sagen, da ich es kaum gespielt habe. Schau doch bitte einem im Internt nach.

    S4League: FSK 12

    Ein ThirdPersonShooter im Manga Styl, würden viele sagen. Es hatte mich früher sehr in seinen Bann gezogen, doch mittlerweile ist es sehr Hacker und Ap user belastet. ( AP - Mit echtem geld gekaufte Punkte). Es gibt verschiedene Waffen und Spielmodi.

    Ich könnte noch viel mehr aufzählen, z.B. Audition oder Maple Story, was du dir ja bei Phunk anschauen kannst. Und noch andere aber man sollte es gut sein lassen :3

  • Mein Charts :D

    1. Cabal Online für mich war es einfach dass beste free MMORPG leider hab ich dass spiel ausversehen vom pc gelöscht :3
    2. 4Story 2 wochen gespielt war ziehmlich gut sehr wow ähnlich
    3. würd sagen runes of magic habs bei einem freund mal gespielt aber 6gb groß o.Ô ganze nacht geloadet und wöchentlich so um die 300 mb updates nein danke (ich hab nur nen router)
  • ja runes of magic hat ewiggedauert und dann gings nich uns sowas kotzt mich an

    ich merk grad wie ich in rappelz jett voll schlecht bin xD
    frpher war ich in der top 100 liste vom server jetzt is mein lvl71 schamane nix mehr wert xD und mein skelli erst recht nich

    also ich zock jetzt wieder durchgehend Rappelz =) macht mich glücklich aber komplett ohne soudn was das alles nich toller macht aber hey wozu gibs dnen am pc musik^^
  • BigN schrieb:


    und bald soll so ein neues kommen dass ganz ohne itemshop ist :3
    Tera ONLINE heißt es


    Das ist aber MIT monatlichen Grundgebühr!
    Stand in der aktuellsten CBS drin! Moment!
    Ich zittiere:
    "Start: 2011
    Preis: noch nicht bekannt, monatlich
    Hersteller: Frogster Interactive"

    Tut mir Leid!

    Naja Allods is nich schlecht!