Wer ist für euch Der Beste Video Game Voice Actor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wer ist für euch Der Beste Video Game Voice Actor

    Anzeige
    also wie in der überschrift steht (habe sufu benutzt und nix vergleichbares gefunden)
    würde mich mal interessieren wäre für euch der Größte Voice actor of all time ist

    also aus meiner sicht wäre das wohl Guy Cihi der voice actor von James Sunderland in Silent Hill 2
    ich kenne keinen anderen Character der so glaubhaft rüberkommt und dessen emotionen so Lebhaft und realistisch durch seine Stimme und ausprache wiedergegeben wird .

    so also welches voice acting findet ihr Unschlagbar ?
  • Schonmal Chronicles of Riddick gespielt? Mit Subwoofer?

    Ansonsten war die englische Fassung von Tomb Raider Anniversary noch sehr gut besetzt, was die Protagonistin angeht.
    Max Payne 2 ist auf englisch ebenfalls eine Wucht. Ich frage mich, warum die Synchronstimme sonst nicht so häufig zu hören ist.
    Und Deus Ex: Human Revolution war ebenfalls durch die Bank glaubwürdig - auf englisch.


    Edit: Für deutsche Versionen bin ich seltener zu haben. Aber Psychonauts ist hier sehr gut. Allerdings klingt die gute Frau einfach in jeder Rolle nach Bart Simpson :/
    CobraVerde. Spieleklassiker und untergegangene Juwelen schamlos beworben.
    Der beste Post des Forums!
    Empfehlungen: Outcast
    Thief Gold

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CobraVerde ()

  • le_CroatHD schrieb:

    Metal Gear Solid .... die Stimme von Snake ist einfach nur ... Göttlich. ;o


    David Hayter :D

    -Mark Hamill als Joker in Batman Arkham City: Die deutsche Version ist schon genial, aber die englische ist einfach nochmal um einiges besser, eine so großartige Synchro erlebt man selten.
    -Christop Lehmann (Deutsche Stimme von Bruce Willis) als Ulukai in Outcast: Vielleicht nicht die beste Synchro aller Zeiten, aber einfach unglaublich lustig anzuhören und immer im Hinterkopf Bruce Willis zu haben
    -Eigentlich jeder Protagonist in Rockstar Spiel, besonders aber Brucie aus GTA 4 und Tommy Verceti aus GTA Vice City
    -james jeffry aus Max Payne 1+2: Passt einfach zu der depressiven Stimmung des Spieles. Die Stimme aus Dem 3. Teil ist aber auch toll.
    -Und noch einige andere: Die zweite männliche Stimme aus Saints Row The Third; Sully, Nathan, Elena und Chloe aus Uncharted, Ethan Mars aus Heavy Rain, Shepard, Adam Jenson (von allen die englische Synchro)
  • Ich muss ehrlich zugeben, dass ich Artjoms russisch angehauchte Stimme (aus dem Spiel ''Metro 2033'', falls wer mit dem Namen Artjom nichts anzufangen weiß) genial finde. Liegt aber wohl eher an mir, weil ich die russische Sprache allgemein ziemlich schön finde und alle, die sie sprechen, unglaublich dafür beneide.
  • Männlich: Michael Hollick als "Nico Bellic" in Grand Theft Auto IV ist mein persönlicher Favorit.
    Weiblich: Alianne Diehl, die bei den ganzen Daedalic-Adventures mitgesprochen hat (zB als Edna.), finde ich im deutschen Raum ziemlich gut!
    Grüße, GLaDOS

    "Do you know who I am? I'm the man whose gonna burn your house down - with the lemons! I'm gonna get my engineers to invent a combustible lemon that'll burn your house down!" - Cave Johnson, CEO of Aperture Science

    YouTube: Max Play

    Rechtschreibung und Grammatik sind eine Tugend, aber jeder macht mal Fehler...
  • Nobuyuki Hiyama als adult Link in OoT :P

    Vladimir Kulich als Ulfric Stormcloak in Skyrim macht seine Rolle super. Schade dass seine deutsche Synchro mMn so kaum zu dem Charakter passt.
    Bei den Frauen macht unter anderem Clare Corbett als Priscilla in Dark Souls eine sehr gute Arbeit.

    Da gibt es noch einige, die beiden fallen mir aber auf Anhieb zuerst ein :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von [movedbygames] ()

  • Brian Bloom und Jarion Monroe als Kane & Lynch. Aber nicht nur sie, sondern auch Oliver Stritzel und Jan Spitzer in der deutschen Version. Ganz ehrlich, die deutsche Synchro des Spiels könnte FANTASTISCH sein, wären da die Übersetzungsfehler nicht und die absolut fehlbesetzten...naja, alle anderen Charaktere.
    Oh und wo wir bei der deutschen Version von Spielen sind: das einzige neue Spiel seit Jahren, wo ich die DV der EV vorgezogen habe, Far Cry 3. Die englischen Stimmen sind gut, ja, aber die deutschen Stimmen sind absolut brillant. Und wann passiert es schonmal, dass ein Spiel in der DV besser synchronisiert ist (außer bei urdeutschen Produktionen c;).
    Steve Blum, Mark Hamill und Max Pay- James McCaffrey wurden ja schon erwähnt c:
  • Ich kann kaum sagen, dass es einen Sprecher gibt, der mir besonders gefällt - da ich mich damit nie wirklich auseinander gesetzt habe.

    Es sind mehr einzelne Rollen, die mir hängen geblieben sind und die mich ziemlich beeindruckt haben, darüber müsste ich aber ein wenig länger nachdenken, ehe ich jemanden vergesse. Wer jedoch sicher nicht unter das typische Voice-Acting fällt, an das wir hier in erster Linie denken, aber dem sicher auch in diesem Thread ein wenig Anerkennung gebührt: Charles Martinet. Was mich an ihm etwas ängstigt: Er existiert wirklich. ;)
  • Chubaka schrieb:

    Logan Cunningham als Erzähler in Bastion, der es immer wieder schafft, Gänsehaut bei mir auszulösen. Er hat eine Stimme die in so starken Kontrast zu seinem Aussehen steht, dass es schon fast komisch ist.

    De. Fi. Ni. Tiv.
    So eine geile Stimme.
    Unterschreib ich so.
    Einer der Gründe warum ich Bastion so liebe.
    [IMG:http://www.bilder-hochladen.net/files/iwnt-6-1679.png] [IMG:http://puu.sh/ecnM9/169ca6b2d1.png]

    They weren't bad people, they were just... insignificant. And I wanted to be different. Special. I wanted to change. A new name; a new life.
    -Sylar
  • David Hayter
    Wurde zwar schon oft genug genannt, aber Ihn kann man nicht genug nennen! Sein Voice Acting ist so mega genial - als ob der Charakter echt wäre.
    Er lebt Ihn und mag auch Snake. Einfach perfekt. ( Umso mehr hoffe das er auch der Sprecher für MGS5 wird - was man so hört wird er NICHT der nächste Snake sein..)

    Johnny Yong Bosch
    Ich liebe seine Stimme einfach - seine Stimme hatte er in DMC4 Nero verliehen und in MvsC3 an Zero. Er hat solch eine sympathische Stimme. Ich mag sie einfach.
    Umso mehr hatte ich mich gefreut, dass er sowohl im Spiel( mehr oder weniger XD ) als auch im Animé Yu Narukami gesprochen hatte. ♥

    Troy Baker

    Der Typ ist einfach genial. Er sprach z.B. Snow aus FF13, Vincent Brooks aus Catherine und Kanji Tatsumi aus Persona 4. In seiner Stimme hört man auch richtig raus, dass
    er diesen Charakter "lebt" und auch spaß daran hat. Vorallem bekommt er Charaktere die meisten Freischnauze reden. Sowas mag ich ja. :D

    Yuri Lowenthal
    Auf den Typen bin ich erst gestoßen als ich Persona 4 gespielt hatte. Und wow! Allgemein das Voice Acting ist gut aus Persona 4, aber da er ja die "Hauptrolle" hatte
    mit Yosuke Hanamura ist er mir ziemlich im Kopf hängen geblieben. Die ganzen betonung, Stimmen verzehrungen ect. einfach Perfekt!
    Was mich eher schockiert hatte, dass er die Stimme für Professor Genki ( aus Saints Row : The Third ) war. Jetzt sehe ich nur noch wie Yosuke im Katzenkostüm
    umher rennt und irgendwelche Leute mit seinem Flammenwerfermobil ( Genki-Mobil ) niederbrennt. XD