Punktesystem für den LP-Bereich?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Punktesystem für den LP-Bereich?

    Anzeige
    Es ist nur mal eine Idee, weder ausgereift noch wirklich gut durchdacht, aber ich denke es wäre eine kurze Überlegung wert.

    Wie wäre es, wenn man um eigene Projekte posten zu können erstmal Punkte benötigt?
    Diese würde man bei Hilfestellung, sinnvollen/hilfreichen Kommentaren oder sachlichen Kritiken zu anderen Projekten bekommen.
    Natürlich bräuchte man erstmal Leute, die sich durch diese Beiträge kämpfen und entscheiden können, welcher Beitrag so einen Punkt wert ist und welcher nicht. Ansonsten könnte man das ach mit der Beitragszahl verbinden was dann eher in Spam ausartet als in guten Posts.

    Dachte, dass jeder gute Post einen Punkt einbringt und man bei drei Punkten ein Projekt posten kann. Evtl. mehr, ich weiß nicht wie schnell es bei den Projekten zugeht. Wenn da sehr viele täglich gepostet werden wären 5 bis 10 Punkte denke ich sogar angemessener.

    Am besten wäre es dann, wenn man Posts dafür markieren könnte. Würde glaube ich der Übersicht helfen und Threadersteller könnten Einsprüche in Phoenix Wright-Manier einlegen wenn das garnicht so gut war.

    Joa... ist mir nur mal so eingefallen.

    Edit: Tut mir Leid wenns so einen Vorschlag schon gab, wüsste nur nicht wonach ich da grad noch suchen könnte.
  • RE: Punktesystem für den LP-Bereich?

    wäre das nicht unfair gegen über leuten die zB nicht so gute thread´s "posten" könn

    Ich meine , nicht jeder kann einen "Post" auf anhieb :S besonders nich die neuen und ich find das man spaß haben soll und das man sich nicht hocharbeiten soll das muss man ja schon in Youtube =3




    Edit: Das mit den Neulingen ist auch auf mich Bezogen. 0=)
  • RE: Punktesystem für den LP-Bereich?

    kilomator schrieb:


    wäre das nicht unfair gegen über leuten die zB nicht so gute thread´s "posten" könn


    Jeder kanns versuchen. Deshalb wären Personen die das überprüfen auch besser, sie können rauspicken "wer es zumindest versucht" und wer einfach nur mal was hingefetzt hat.

    Faulheit sollte auch keine Tugend sein. Wer zu faul ist um ordentlich zu schreiben kann ruhig eine Rechtschreibprüfung verwenden. Wer es aus gesundheitlichen Gründen nicht kann muss sich nur bei den Moderatoren melden um berücksichtigt zu werden.

    So könnten nur andere LPer eher berücksichtigt werden, Leute würden sich Dinge von anderen eher ansehen um eine ordentliche Meinung abgeben zu können. Das war eher der Hintergedanke des Ganzen.
    Ich mein, letztlich ist das hier in erster Linie Werbung für sein eigenes Projekt. Warum also nicht auch ein bisschen was dafür tun?

    Und jeder könnte ja mit einem gewissen Punktesatz beginnen. So können Neulinge sich erstmal einleben. Wie gesagt, war eben nur eine ausbaufähige Idee.

    Edit:
    Theoretisch könnte das auch der totale Untergang sein. "Ich wars nicht!" wenns soweit kommt.
  • RE: Punktesystem für den LP-Bereich?

    Jeder kanns versuchen. Deshalb wären Personen die das überprüfen auch besser, sie können rauspicken "wer es zumindest versucht" und wer einfach nur mal was hingefetzt hat.

    Faulheit sollte auch keine Tugend sein. Wer zu faul ist um ordentlich zu schreiben kann ruhig eine Rechtschreibprüfung verwenden. Wer es aus gesundheitlichen Gründen nicht kann muss sich nur bei den Moderatoren melden um berücksichtigt zu werden.

    So könnten nur andere LPer eher berücksichtigt werden, Leute würden sich Dinge von anderen eher ansehen um eine ordentliche Meinung abgeben zu können. Das war eher der Hintergedanke des Ganzen.
    Ich mein, letztlich ist das hier in erster Linie Werbung für sein eigenes Projekt. Warum also nicht auch ein bisschen was dafür tun?

    Und jeder könnte ja mit einem gewissen Punktesatz beginnen. So können Neulinge sich erstmal einleben. Wie gesagt, war eben nur eine ausbaufähige Idee.


    So könnte man es natürlich auch sehen und da ,kann man auch nichts gegen sagen aber wie gesagt, Ich fände es unfair^^ (Meine meinung zählt nicht :D)
  • RE: Punktesystem für den LP-Bereich?

    Anzeige
    Mein Senf dazu:

    Ich finde die Idee eher nicht so gut. Ganz einfach weil es zu viel Arbeit wäre, für den User und vor allem für die Teammitglieder die Tagelang absolut nichts anderes tun haben, als sie meist sinnentleerte Threads/Beiträge durchzulesen. Ich glaube nicht das da jemand mitmacht!
  • RE: Punktesystem für den LP-Bereich?

    Meine Meinung: *Daumen runter*

    Wieso?

    1.) Wer wird hier wen bewerten? Wer wird dem einen Beitrag einen Punkt geben, welcher Beitrag bekommt keienr? Ab wann ist die Grenze zu +1 Punkt überschritten und ab wann ist der Post "nicht konstruktiv"?

    Hier müssten sich nicht nur die Leitung zusammensetzen, sondern auch die User, die letztendlich die Kritik haben wollen/geben sollen. Es hieße: diskutieren, verwerfen, diskutieren, abstimmen... und da müssten sich wirklich alle beteiligen, was man nie schaffen würde.

    [1.1.) Schon mit einem Punktekonto beginnen? Da hast du dich in deinem zweiten Post gerettet, das fehlt nämlich im ersten. Denn dann hätte ich angemerkt, dass am Anfang "nur ausgewählte Lps" am Anfang für Kritik freigegeben wären. Und das wäre Benachteiligung. ]

    2.) Stichwort Werbung:
    Der komplette Bereich ist nur ein Bereich um sein LP zu promoten.
    Wieso der Promotion anderer und dir selbst solch einen dicken Knüppel zwischen die Beine zu werfen? Natürlich... es soll den Änfängern und den "Leuten die es verdient haben" Kritik einbringen.
    Kritik hat jeder verdient. Das als erstes.
    Und zweitens würdest Kritik erzwingen. Es wird einiges an Mist bei rumkommen, damit die Poster ihre Punkte zusammen bekommen, um ihr eigenes LP endlich bewerben zu können. Was zu 3. führt...

    3.) Wer wird sich freiwillig sowas antun?
    Xoneris? Er ist der zuständige Bereichsmoderator.
    Freiwillige? Ja... die tun es wirklich gerne... natürlich nie ohne Hintergedanken.
    Tut mir Leid, aber schon bei dem Berg an Arbeit, der nichtmal existent ist, wird der Großteil zurückschrecken; alleine weil der Bereich mehr Arbeit machen würde, als das komplette Forum (Ist der meist frequentierte Bereich mMn, es passiert dort mehr als in anderen Bereichen zusammen).
    Posts lesen, Entscheidung fällen, den Punkt verteilen... und das seeeeeeeehr oft am Tag.

    Mein Fazit:

    Gute Idee, keine Frage.
    Aber letztendlich wird es an der Umsicht schwerer zu hinken haben, als ein gebehindertes 2 jähriges, schielendes Pygmäenmädchen aus dem Regenwald.
    Ok, das wäre es, ich gehe mir eine Review zu den neuen Artikeln von P2 angucken :>

    Sinistryx~
  • RE: Punktesystem für den LP-Bereich?

    2.) Stichwort Werbung:
    Der komplette Bereich ist nur ein Bereich um sein LP zu promoten.
    Wieso der Promotion anderer und dir selbst solch einen dicken Knüppel zwischen die Beine zu werfen? Natürlich... es soll den Änfängern und den "Leuten die es verdient haben" Kritik einbringen.
    Kritik hat jeder verdient. Das als erstes.
    Und zweitens würdest Kritik erzwingen. Es wird einiges an Mist bei rumkommen, damit die Poster ihre Punkte zusammen bekommen, um ihr eigenes LP endlich bewerben zu können. Was zu 3. führt...


    aber vielleicht ist es nötig Kritik zu erzwingen ich meine sieh es dir doch an wie viele Threads gibt es wo nie auch nur ein kleines ein bisschen Kritik ankam wo die "Anfänger" hilflos dastehen weil sie nicht wissen was sie richtig machen und was falsch .Ich meine klar würde es Arbeit machen aber irgendwas muss getan werden. Dieser Bereich wurde ja ehemals dazu gemacht um den anderen zu helfen sich zu verbessern .
    Ob es nun so Viele Posts pro Tag sind weil es einfach so ne riesen Comunity is oder ob die User fauler sind kann ich nicht sagen .....

    ich finde die Idee echt super ich würde sie sogar noch verschärfen etwas da man sonst mal 8 Posts mach und somit die nächsten vier Projekte ruhe hat (sprich mehrere Monate)

    allerdings denke ich selbst wenn wir ne akzeptable Lösung finden würden würde es von der Leitung des Forum nicht umgesetzt werden das ich denke wir würden sicher den ein oder anderen User verlieren wenn nicht mehr alle faul in der Ecke liegen könnten und ab und an ihr Projekt in der Lp Bereich werfen könnten

    Ich merke gerade das ich keiine Satzzeichen verwendet habe
    Sry ich hab gerade derbe Kopfschmerzen und kann gerade nicht richtig denken (geheiligt sei die Rechtschreibprüfung)
  • RE: Punktesystem für den LP-Bereich?

    Mannimarco1994 schrieb:


    aber vielleicht ist es nötig Kritik zu erzwingen ich meine sieh es dir doch an wie viele Threads gibt es wo nie auch nur ein kleines ein bisschen Kritik ankam wo die "Anfänger" hilflos dastehen weil sie nicht wissen was sie richtig machen und was falsch .Ich meine klar würde es Arbeit machen aber irgendwas muss getan werden. Dieser Bereich wurde ja ehemals dazu gemacht um den anderen zu helfen sich zu verbessern .
    Ob es nun so Viele Posts pro Tag sind weil es einfach so ne riesen Comunity is oder ob die User fauler sind kann ich nicht sagen .....

    ich finde die Idee echt super ich würde sie sogar noch verschärfen etwas da man sonst mal 8 Posts mach und somit die nächsten vier Projekte ruhe hat (sprich mehrere Monate)

    allerdings denke ich selbst wenn wir ne akzeptable Lösung finden würden würde es von der Leitung des Forum nicht umgesetzt werden das ich denke wir würden sicher den ein oder anderen User verlieren wenn nicht mehr alle faul in der Ecke liegen könnten und ab und an ihr Projekt in der Lp Bereich werfen könnten

    Ich merke gerade das ich keiine Satzzeichen verwendet habe
    Sry ich hab gerade derbe Kopfschmerzen und kann gerade nicht richtig denken (geheiligt sei die Rechtschreibprüfung)


    hast du selber auch einmal die Videos angeklickt oder bist du einer von den leuten die nur den Thread sehen und sagen "ööh keiner macht Kritik, wasn das bitte?" und wieder verschwindest?
    Hast du selber schonmal versucht zu bewerten? Ich habe bisher nirgednwo etwas von dir gesehen....nur wieder einer der Leute die sich groß machen wenn ein problem öffentlich angeprangert werden aber sonst still sind x)

    Nur mal so...denn die meisten die Motzen tuns selber nicht. Im gegensatz dazu ist Cossy ein paradebeispiel. Er rated sehr viele Projekte udn motzt nie das es andere NICHT machen. AUSSERDEM wird Kritik nicht immer im Thread abgegeben. Oft genug steht da so einiges unter den Videos der Leute!

    Deine Idee zu verschärfung verstehe ich nicht ô.o

    EDIT: Hier etwas entfernt...dank fehlender Interpunktion ahb ich den rest des obrigen Satzes falsch Interpretiert. Kommt halt davon '^^


    Wenn du es MERKST dann editiers doch nach, wtf?!


    @Topic:
    punktesysteme funktionieren in einer solchen Community nicht, dafür gibt es zu oft Leute die andere nicht mögen udn deshalb nie Punkte verteilen, im gegensatz dazu könnt eine beliebte person mit Punkten überschüttet werden. Und Neulinge müssten im grunde, um aufmerksamkeit zu eregen udn ihre ersten Punkte zu bekommen wirklich anspruchsvolle Texte verfassen. DAS ist wohl ein hauptargument dagegen. Ich mein...wer ist schon, auch als normalschlauer Mensch bereit, tiefgehende Sachen zus chreiben nur um sein Projekt vorstellen zu können? So läuft es nunmal, und deshalb sehe ich die Idee als eher schlecht an. Beiträge genauso schlimm. Man WIRD mehr spammen, ganz egal ob wir vorher sagen "wir werden knallhart aufpasen und verwarnen". Und dann haben wir nur wieder zig tausend Leute die sich täglich nen 1 Tagesbann holen. Auch nicht das wahre. Unter der Betrachtung würde ich diese Idee ablehnen :)
  • RE: Punktesystem für den LP-Bereich?

    Diclo55 schrieb:


    Schönen dank das hier wieder jemand so GENIALE Thesen aufstellt und uns auchnoch mit leavenden Usern droht *angst bekomm*. Sowas ist immerwieder unverschämt :)


    Das mit den Usern hab ich allerdings selbst in einem Edit angedeutet (Untergang und so). Kann mir vorstellen, dass manche das nicht ganz so positiv auffassen, dass man was schreiben müsste um Projekte zu posten. Ich denk da aber oft viel zu weit und viel zu pessimistisch.
    Da wären btw. auch diese Startpunkte eine Möglichkeit, damit man eben Zeit hat sich daran zu gewöhnen.

    @Foka
    1.: Ein Forum ist immer Arbeit.
    2.: Startpunkte für Neulinge war meine Idee. Bessere?
    3.: Was haben eigene Projekte mit Posts zu anderen zu tun?
    0 weil Provokation <3
    Es war eine Idee. Bevor du so anfängst solltest du dich erstmal angegriffen fühlen, und ich hab niemanden auch nur im Geringsten angegriffen.

    Wie war das mit der Streitsucht im Forum?

    Edit:
    @Diclo
    Danke.
    Da dachte ich eher, dass eine Gruppe von Leuten die Punkte verteilt, also nicht der TE oder per Dankessystem oder so.
    Und ja, dass nicht viele unbedingt drauf Lust hätten war ja auch mein Bedenken daran. Dacht nur evtl. könnte was in der Richtung generell was dazu beisteuern, dass sich Leute ein bisschen mehr ansehen.. oder so.
    Dunno, war nur eine flotte Idee.
  • RE: Punktesystem für den LP-Bereich?

    Metool42 schrieb:


    Diclo55 schrieb:


    Schönen dank das hier wieder jemand so GENIALE Thesen aufstellt und uns auchnoch mit leavenden Usern droht *angst bekomm*. Sowas ist immerwieder unverschämt :)


    Das mit den Usern hab ich allerdings selbst in einem Edit angedeutet (Untergang und so). Kann mir vorstellen, dass manche das nicht ganz so positiv auffassen, dass man was schreiben müsste um Projekte zu posten. Ich denk da aber oft viel zu weit und viel zu pessimistisch.
    Da wären btw. auch diese Startpunkte eine Möglichkeit, damit man eben Zeit hat sich daran zu gewöhnen.


    Ich meinte Mannimarco1994's Satz:
    "allerdings denke ich selbst wenn wir ne akzeptable Lösung finden würden würde es von der Leitung des Forum nicht umgesetzt werden das ich denke wir würden sicher den ein oder anderen User verlieren wenn nicht mehr alle faul in der Ecke liegen könnten und ab und an ihr Projekt in der Lp Bereich werfen könnten " ^^

    Es ist ja nicht so das wir nen guten Vorschlag nicht umsetzen nur weil wir User verlieren könnten :P
    Sofern der großteils damit zufrieden wäre und auch wir es für gut halten wird sowas immer gemacht :)
    Ansonsten hatte ich vorher den Satz etwas falsch verstanden. Ein fehlendes Komma hat seinen Satz ziemlich fies gegenüber dem Team aussehen lassen. Nach 10 fachem durchlesen erkannte man aber doch den tieferen Sinn.
  • RE: Punktesystem für den LP-Bereich?

    Metool42 schrieb:

    @Foka
    1.: Ein Forum ist immer Arbeit.
    2.: Startpunkte für Neulinge war meine Idee. Bessere?
    3.: Was haben eigene Projekte mit Posts zu anderen zu tun?
    0 weil Provokation <3
    Es war eine Idee. Bevor du so anfängst solltest du dich erstmal angegriffen fühlen, und ich hab niemanden auch nur im Geringsten angegriffen.

    Wie war das mit der Streitsucht im Forum?

    1. Das macht nur unnötig mehr Arbeit.
    2. Gut, dann melde ich mich einfach neu an und hab meine Punkte :]
    3. Es geht darum, dass man die eigenen Videos erst promoten kann, wenn man irgendwo - nach dem Ermessen des Bewerters - sinnvolle Posts schreibt. Manche wollen hier aber Let's Player finden, die sie auch tagtäglich anschauen und was bringt es mir dann, wenn ein hilfsbereiter Member das Forum mit seinen Videos vollspammt, wenn sie - angenommen - qualitativ mies sind? Er bekommt seine Kritik "Mach das und das besser", aber andere können dadurch die vielleicht zu ihrem Geschmack mehr passenden Let's Player nicht finden.
    Btw. Wo provoziere ich? Ich gebe nur meine Meinung zu deinem Vorschlag preis und wenn man gleich so sentimental an die Sache geht, kann man es gleich sein lassen. Ich habe meine Kritik in etwas sarkastischer Form dargebracht, wurde aber niemals ausfallen oder beleidigen bzw. provokativ.
    Wieso sollte ich mich angegriffen fühlen? Was macht das für einen Sinn?

    Es war so, dass viele sich beschweren über Threads von Vorstellungen der Neulinge. Ich habe mich weder beschwert, noch gemotzt, noch provoziert, sondern lediglich meinen teilweise sarkastischen Senf dazugegeben.
  • RE: Punktesystem für den LP-Bereich?

    FokaXIII schrieb:


    2. Gut, dann melde ich mich einfach neu an und hab meine Punkte :]


    Doppel-Acc gibt Perma :3
    Nur mal so xD

    [hr]

    Metool42 schrieb:


    @Diclo
    Danke.
    Da dachte ich eher, dass eine Gruppe von Leuten die Punkte verteilt, also nicht der TE oder per Dankessystem oder so.
    Und ja, dass nicht viele unbedingt drauf Lust hätten war ja auch mein Bedenken daran. Dacht nur evtl. könnte was in der Richtung generell was dazu beisteuern, dass sich Leute ein bisschen mehr ansehen.. oder so.
    Dunno, war nur eine flotte Idee.


    Eine von Usern festgelegte Gruppe an leuten die sich durch Diskussionsforum wühlen und guten postings Punkte zuweisen? :/
    nja ich weiss nicht...
  • RE: Punktesystem für den LP-Bereich?

    FokaXIII schrieb:


    3. Es geht darum, dass man die eigenen Videos erst promoten kann, wenn man irgendwo - nach dem Ermessen des Bewerters - sinnvolle Posts schreibt. Manche wollen hier aber Let's Player finden, die sie auch tagtäglich anschauen und was bringt es mir dann, wenn ein hilfsbereiter Member das Forum mit seinen Videos vollspammt, wenn sie - angenommen - qualitativ mies sind? Er bekommt seine Kritik "Mach das und das besser", aber andere können dadurch die vielleicht zu ihrem Geschmack mehr passenden Let's Player nicht finden.

    Moment, weiß gerade nicht ob ich das ganz versteh. Jemand der viele "Punkte sammelt" weil er vielen hilft postet ja nicht zwingend jeden Tag neue Projekte die nie vervollständigt werden. Das könnten sie jetzt ja auch tun, tun sie aber nicht so wirklich (glaub ich zumindest). Warum sollte sich da dann etwas ändern?

    Und der Zusatz kam für mich nur provokativ rüber. Selbst wenns nicht so gemeint war braucht es nur jemanden ders nicht direkt als j4f versteht und schon beginnt Streit. Bestes Beispiel gerade.

    @Diclo
    Da haperts aber auch sehr, ganz einfach weil viele hier irgendjemanden haben den sie nicht leiden können und ich schätze, dass da dann Objektivität schwer fällt.
    Denk mal das Ganze hat zuviele Schwachstellen. nyoro~n
  • RE: Punktesystem für den LP-Bereich?

    Diclo55 schrieb:

    Doppel-Acc gibt Perma :3
    Nur mal so xD

    Dann lass ich meinen derzeitigen Account löschen à la "Soras Niemand" (Name bewusst geändert :angel: ) :P

    Metool42 schrieb:

    Moment, weiß gerade nicht ob ich das ganz versteh. Jemand der viele "Punkte sammelt" weil er vielen hilft postet ja nicht zwingend jeden Tag neue Projekte die nie vervollständigt werden. Das könnten sie jetzt ja auch tun, tun sie aber nicht so wirklich (glaub ich zumindest). Warum sollte sich da dann etwas ändern?

    Und der Zusatz kam für mich nur provokativ rüber. Selbst wenns nicht so gemeint war braucht es nur jemanden ders nicht direkt als j4f versteht und schon beginnt Streit. Bestes Beispiel gerade.

    Es geht einfach darum, dass eben nur diese Leute posten können, die Punkte haben, und diese schlimmstenfalls schlechte LPs machen, was zu Folge hätte, dass Leute, welche LPer suchen, welche sie anschauen wollen, nur LPer antreffen, die ihren Anforderungen nicht entsprechen. Deswegen fände ich es auch besser, das System so zu belassen, da somit eine grössere Vielfalt vorhanden wäre.

    Wenn ich "blau" sage und mein Gegenüber fasst es als "rot" auf, ist es nicht meine Schuld, sondern diejenige des Gegenübers :] Afaik ist für mich ein Streit etwas völlig anderes, ich diskutiere derzeit nur..