Das Ende von Mafia 2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das Ende von Mafia 2

    Wie findet Ihr das Ende von Mafia 2? 39
    1.  
      unfertiges hingeschissenes Ende (25) 64%
    2.  
      gut (5) 13%
    3.  
      schlecht (9) 23%
    Anzeige
    Hi Leute, ich wollt euch mal Fragen wie findet Ihr das Ende von Mafia 2? Ich finde es voll Bullshit, weil das viel zu offen ist, zu kurz ist und naja ein übelst scheiß Ende! Hoffentlich kommt ein DLC der das fortsetzt! Das Ende sollte was besonderes bei jedem Game sein! Die Entwickler hätten ruhig die 4 alternativen Enden machen sollen! Die Entwickler finden ja des jetzige Ende gelungen was ist bitteschön daran gelungen bei so nem Scheiß! Ich verstehe auch nicht warum viele trotzdem das Ende gut finden! Was meint Ihr?
  • RE: Das Ende von Mafia 2

    ich mag keine offenen enden :(
    was is nu mit vito ?
    joe muss dran gluben... denk ich ma
    und das find ich gerade mist... da hättense joe gleichma das a...loch lassen werden können und *bäm* vito tot... aber nein... er kämpft für seinen freund und muss das mit dem leben zahlen :(
    doofes ende :(
  • RE: Das Ende von Mafia 2

    Anzeige
    Ich fand das Ende auch nicht besonders toll,
    hat diese innige Freundschaft total kaputt gemacht - was ich so an San Andreas mochte, CJ und sein Bruder haben sich nie trennen lassen.
    Mhh, das ist wohl der Gang der Dinge, aber abgesehen vom Ende war das Game eh viel zu kurz .. ne offene Welt, mit Nebenquests etc. entfiel =/
  • RE: Das Ende von Mafia 2

    TukTuk92 schrieb:


    Naja, das Ende war echt nicht gut, aber der nächste DLC der erscheint, wird Joe als Hauptcharakter haben. Vielleicht erfährt man dann ja was mit ihm zum Schluss passiert. Zumindest setze ich da meine Hoffnungen rein^^

    Ich glaube aber das ist ein anderer Joe.
    Nein warte, das Addon wird Jimmys Vendetta heißen.

  • RE: Das Ende von Mafia 2

    TukTuk92 schrieb:


    Nein Jimmys Vendetta gibt es schon seit ein paar Wochen und "Joes Adventure" wird im moment entwickelt. Mehr dazu gibts hier: http://mafia-2.playnation.de/25682,neuer-dlc-angekuendigt-joes-adventure


    kosten diese Download contents eigentlich was?
    Wenn ja wieviel?
    Kann man die auch in nem Laden kaufen oder muss man die downloaden?


  • RE: Das Ende von Mafia 2

    Ich fand das Ende zwar traurig, aber trotzdem gut. Es lässt den Spieler nachdenken (zumindest mich o.o') und ähm joa ...
    Zu manchen Kommentaren hier, dass sie zum Beispiel Joe das Arschloch hätte bleiben lassen können ... Überlegt doch mal, Vito war Joe's bester Freund, die haben von Kindheit ab jeden Scheiß zusammen gemacht. Sie sind zusammen Risiken eingegangen, haben zusammen Geld gescheffelt, etc.
    Meint ihr Joe würde das alles nur wegen so 'nem scheiß Angebot vom Mafiaboss wegschmeißen? Wenn Joe einen Plan hatte, hat Vito auch immer mitgemacht (denkt zum Beispiel an die Sprengstoff-sache, wo sie das Hochhaus in die Luft sprengen ... Vito war zwar nicht überzeugt von dem Plan, doch zog ihn trotzdem mit ihm durch).
    Diesmal hatte halt eben Vito den Plan, und woher sollte Vito wissen, was Leo mit Joe vor hat?

    Also ich fand das Ende gelungen, selbst wenn ich am Spiel selbst doof fand, dass man praktisch gezwungen war von Mission zu Mission zu gehen, da es sonst sehr langweilig wurde ._.
  • RE: Das Ende von Mafia 2

    TukTuk92 schrieb:


    Hmm, ads Joe Vito geholfen hat war meiner Meinung nach ein riesen + am Ende^^
    Das was mich fertig macht ist, das Joes Auto abbiegt und man weiß nicht ob er überlebt oder nicht Q.Q


    da hast du recht also eigt. ein großer hinweiß auf einen dritten teil?! <----ich denke schon...es kann ja schließlich auch sein das du dann im dritten teil an der selben stelle weitermahcst und du dann die typen im wagen abknallst und joa befreist....dann selber ne maifa gründest oder sowas in der art :D
  • RE: Das Ende von Mafia 2

    LustigerAdler schrieb:


    TukTuk92 schrieb:


    Hmm, ads Joe Vito geholfen hat war meiner Meinung nach ein riesen + am Ende^^
    Das was mich fertig macht ist, das Joes Auto abbiegt und man weiß nicht ob er überlebt oder nicht Q.Q


    da hast du recht also eigt. ein großer hinweiß auf einen dritten teil?! <----ich denke schon...es kann ja schließlich auch sein das du dann im dritten teil an der selben stelle weitermahcst und du dann die typen im wagen abknallst und joa befreist....dann selber ne maifa gründest oder sowas in der art :D


    Das wäre aber irgendwie dumm ._.
    1. Ist die "Beziehung" von Vito zu Leo zu groß, als dass Vito ihn einfach so abnknallen würde ...
    2. Er kommt gerade heile raus aus der Sache und will dann direkt wieder Stress machen :/ ?
    3. Sollte er die doch abknallen, gäbe es doch nichts mehr in Empire Bay ... Die wichtigsten Leute sind größtenteils tot, und selber eine Mafia zu führen stelle ich mir auch nicht wirklich spannend vor ...
  • RE: Das Ende von Mafia 2

    Als Mafia Fan habe ich mir an sich von dem ganzen Spiel mehr erhoft. Anfangs war meine Freude auch total bestätigt aber das änderte sich im laufe des Spieles doch sehr...schlechtes Ende für ein, wie ich finde, schlechtes Mafia 2 da wurde viel verschenkt :(