Ich brauche eure beratung -> Laptop

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich brauche eure beratung -> Laptop

    Anzeige
    Also ich muss mir nun einen Laptop zulegen und meine Schmerzgrenze liegt im 600- maximal 700 bereich. Ich wollte erstmal Fragen:
    http://www1.euro.dell.com/de/de/heimburo/make_it_your_own_deals/fs.aspx?refid=make_it_your_own_deals&s=dhs&cs=dedhs1
    Der ganz links: Ist der als Gaming Laptop als auch fürs arbeiten gedacht (Ich schließe da das Rendern mit ein) bzw. ist der gut um solche Arbeiten zu verrichten?
    Edit: Besonders sorgen macht mir die drehzahl der Festplatte (5400 1/m). Reicht das für Fraps aus?
  • RE: Ich brauche eure beratung -> Laptop

    Anzeige
    Naja spiele eher weniger damit den der große PC wird eher genutzt


    aber dennoch kann ich auf ihm Cod : MW2 auf Hoch spielen mit , höchster Auflösung also das soll schon was heißen^^
  • RE: Ich brauche eure beratung -> Laptop

    also ich hab mir vor zwei Monaten oder so auch ein neuen Laptop gekauft und zwar den hier
    http://alatest.de/testberichte/notebook/bell-easynote-tj75/po3-95134147,30/
    hat bei mir im Media Markt 700 euro gekostet

    ich find ihn ziemlich gut für so ein Laptop
    zb Starcraft 2 kannst du mit einer hohen Grafikeinstellung Lag-frei zocken ^^
    leider musst du die grafik bei den aufnahmen dan auf mittel stellen sonst laggt es zu viel [jedenfalls mal be Fraps]

    ein weiter Plus Punkt ist das er noch ein extra Desktop Slot hat ---> heißt du kannst noch den Bildschirm des alten Pc's dran hauen =D
    Verkäufer hat zu mir mal gemeint das wäre ein Mittelklasse-Gameing Laptop
  • RE: Ich brauche eure beratung -> Laptop

    Wenn du auf den 600-700 bereich bist dann wirst du sicher kein guten Gaming laptop kriegen....
    Da musst du sicher bei den 1500 ausgeben und einen richtigen high end laptop zu bekommen.
    Aber erinnere dich: Ein laptop wird nie so gut fürs spielen geschaffen sein wie ein PC.... dafür ist er nämlich nicht gedacht ;)
    Also falls du auf den höheren bereich gehen möchtest, würde ich dir ein paar sachen empfehlen.
  • RE: Ich brauche eure beratung -> Laptop

    Stoneman667 schrieb:


    also ich hab mir vor zwei Monaten oder so auch ein neuen Laptop gekauft und zwar den hier
    http://alatest.de/testberichte/notebook/bell-easynote-tj75/po3-95134147,30/
    hat bei mir im Media Markt 700 euro gekostet

    ich find ihn ziemlich gut für so ein Laptop
    zb Starcraft 2 kannst du mit einer hohen Grafikeinstellung Lag-frei zocken ^^
    leider musst du die grafik bei den aufnahmen dan auf mittel stellen sonst laggt es zu viel [jedenfalls mal be Fraps]

    ein weiter Plus Punkt ist das er noch ein extra Desktop Slot hat ---> heißt du kannst noch den Bildschirm des alten Pc's dran hauen =D
    Verkäufer hat zu mir mal gemeint das wäre ein Mittelklasse-Gameing Laptop



    Starcraft II laggfrei zocken? Nichts besonderes, dass können viele...
    Und den Desktop-Anschluss haben sogut wie alle Laptops ;)

    Deine Seite zeigt jediglich nur Testberichte zum Laptop, aber die wichtigen Informationen bleiben verborgen, dass bringt dem TE nicht viel.
    Ich bin mal auf die Herstellerseite gegangen und habe mir das Produkt angeschauen. http://www.packardbell.de/pb/de/DE/content/model/LX.BHB02.007
    Sieht ganz gut aus, aber welcher Grafikchip ist verbaut?

    @serialpig
    Stimmt, Laptops sind eigentlich nur zum Officegebrauch gedacht, da man ihn überall mit hinnehmen kann...
  • RE: Ich brauche eure beratung -> Laptop

    Ja eigentlich will ich ja auch nen standpc aber da ich jetzt in der Abiturzeit bin und auch viel in der Schule machen muss und unterwegs brauche ich jetzt einfach einen Laptop. Ich erwarte nicht High End sondern der beste den der Preis zu bieten hat. Und Ich kann mir eben nicht beides leisten.


    EDIT: Ich habe vergessen eines zu sagen: Der PC MUSS auf Raten kaufbar sein
  • RE: Ich brauche eure beratung -> Laptop

    Ich empfehle wärmstens one.de oder auch die Tochterseite xmx.de
    Viele raten davon ab, aber ich kann das nicht nachvollziehen.
    Ratenzahlung ist möglich, muss aber soweit ich weiß von der Commerz Finanz GmbH akzeptiert werden.
    Vor allem XMX ist für Gamer ausgelegt. So findet sich dort bereits ein Laptop für weniger als 700 € und du kannst bei der Bestellung noch aussuchen, was verbaut werden soll.

    Allerdings würde ich dir eher zu einem Tower-PC raten. Die Leistung eines guten Rechners ist mit keinem Laptop in der selben Preisklasse aufzuwiegen. Und du benötigst einen Laptop doch nur wegen Schule, also Office? An deiner Stelle würde ich hierfür einen gebrauchten Laptop bei eBay kaufen. Für rund 100 € bekommst du da schon was feines - evtl. tuts auch ein einfaches Mini-Notebook. Den Rest steckst du dann eben in einen schönen Rechner.
  • RE: Ich brauche eure beratung -> Laptop

    Talisca schrieb:


    Ich empfehle wärmstens one.de oder auch die Tochterseite xmx.de
    Viele raten davon ab, aber ich kann das nicht nachvollziehen.
    Ratenzahlung ist möglich, muss aber soweit ich weiß von der Commerz Finanz GmbH akzeptiert werden.
    Vor allem XMX ist für Gamer ausgelegt. So findet sich dort bereits ein Laptop für weniger als 700 € und du kannst bei der Bestellung noch aussuchen, was verbaut werden soll.

    Allerdings würde ich dir eher zu einem Tower-PC raten. Die Leistung eines guten Rechners ist mit keinem Laptop in der selben Preisklasse aufzuwiegen. Und du benötigst einen Laptop doch nur wegen Schule, also Office? An deiner Stelle würde ich hierfür einen gebrauchten Laptop bei eBay kaufen. Für rund 100 € bekommst du da schon was feines - evtl. tuts auch ein einfaches Mini-Notebook. Den Rest steckst du dann eben in einen schönen Rechner.


    Wie gesagt: Ich muss damit auch Mobil sein deswegen muss es ein laptop sein. Es ist immerhin nicht mein Geld das wird von meinen Eltern finanziert da ich selber momentan nicht zahlungskräftig bin und schnellstens einen brauche da der den ich momentan nutze bald nicht mehr da ist. (Bruder zieht weg)
  • RE: Ich brauche eure beratung -> Laptop

    Talisca schrieb:


    Ich empfehle wärmstens one.de oder auch die Tochterseite xmx.de
    Viele raten davon ab, aber ich kann das nicht nachvollziehen.
    Ratenzahlung ist möglich, muss aber soweit ich weiß von der Commerz Finanz GmbH akzeptiert werden.
    Vor allem XMX ist für Gamer ausgelegt. So findet sich dort bereits ein Laptop für weniger als 700 € und du kannst bei der Bestellung noch aussuchen, was verbaut werden soll.

    Allerdings würde ich dir eher zu einem Tower-PC raten. Die Leistung eines guten Rechners ist mit keinem Laptop in der selben Preisklasse aufzuwiegen. Und du benötigst einen Laptop doch nur wegen Schule, also Office? An deiner Stelle würde ich hierfür einen gebrauchten Laptop bei eBay kaufen. Für rund 100 € bekommst du da schon was feines - evtl. tuts auch ein einfaches Mini-Notebook. Den Rest steckst du dann eben in einen schönen Rechner.


    One.de ist ganz einfach deswegen Schrott da sie meistens! Noname Komponenten verbauen, die Qualität ansich nicht stimmt und Support keiner vorhanden ist. Google man nach Brunen IG(oder it..), da wirste was schönes finden.
    Also da würde ich nichts kaufen, und sind sie noch so billig.
    www.google.de
  • RE: Ich brauche eure beratung -> Laptop

    mr11brick schrieb:


    Talisca schrieb:


    Ich empfehle wärmstens one.de oder auch die Tochterseite xmx.de
    Viele raten davon ab, aber ich kann das nicht nachvollziehen.
    Ratenzahlung ist möglich, muss aber soweit ich weiß von der Commerz Finanz GmbH akzeptiert werden.
    Vor allem XMX ist für Gamer ausgelegt. So findet sich dort bereits ein Laptop für weniger als 700 € und du kannst bei der Bestellung noch aussuchen, was verbaut werden soll.

    Allerdings würde ich dir eher zu einem Tower-PC raten. Die Leistung eines guten Rechners ist mit keinem Laptop in der selben Preisklasse aufzuwiegen. Und du benötigst einen Laptop doch nur wegen Schule, also Office? An deiner Stelle würde ich hierfür einen gebrauchten Laptop bei eBay kaufen. Für rund 100 € bekommst du da schon was feines - evtl. tuts auch ein einfaches Mini-Notebook. Den Rest steckst du dann eben in einen schönen Rechner.


    One.de ist ganz einfach deswegen Schrott da sie meistens! Noname Komponenten verbauen, die Qualität ansich nicht stimmt und Support keiner vorhanden ist. Google man nach Brunen IG(oder it..), da wirste was schönes finden.
    Also da würde ich nichts kaufen, und sind sie noch so billig.



    Wenn ich das Google dann komm ich auf One
  • RE: Ich brauche eure beratung -> Laptop

    Nun gut, von negativen Kritiken hab ich auch schon gelesen. Allerdings war das eher zur Anfangszeit von one, welche sich damals noch lahoo genannt haben.
    Mittlerweile verwenden sie schon Teile bekannter Marken. Zu beanstanden gabs bis jetzt von meiner Seite noch nie etwas. 3 Rechner und einen Laptop habe ich bei one gekauft, alles ordentlich verbaut und verpackt. Mit den neuesten Spielen werden sie auch noch spielend fertig.
  • RE: Ich brauche eure beratung -> Laptop

    Also ich hab hier 2 Modelle.
    Was haltet ihr von denen?
    http://www.one.de/shop/product_info.php?cPath=213_248&products_id=4092
    http://www.xmx-shop.de/shop/product_info.php?action=config&products_id=4247&grt=1&tar=19&nav=off&osCsid=3e10ba2c68b524a6f030c1b66bd63676
    Oder lieber doch den von Dell?
    Heute wird bestellt also helft mir pls
  • RE: Ich brauche eure beratung -> Laptop

    BlueChocolate schrieb:


    mr11brick schrieb:


    Gaming kannste mit beiden vergessen. Viel mehr als Mario wird darauf nicht laufen.


    Wieso denn das?
    Dann sag mir doch bitte einen =D


    Grund: Ein i3 ist nicht zum Gaming gemacht, genausowenig die Grafikkarte.

    http://www.comtech.de/Acer-Aspire-5740G-436G50MN_detail_15976.html?sPartner=24
    Mit sowas solltest du glücklicher werden, i5 und ne halbwegs gute Graka.
    www.google.de