Heavy Rain

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige
      Name: Heavy Rain
      Genre: Interaktiver Film
      Entwickler: Quantic Dreams
      USK: 16 Jahre
      Systeme: PS3(exklusivtitel)

      Als Quantic Dreams vor langer Zeit Heavy Rain vorstellte stand schon fest,dass Heavy Rain ein besonderes Spiel wird.Das sich dies bewahrheitet hat,zeige ich euch in diesem Review.Und natürlich hat niemand geringeres als David Cage daran gearbeitet.Spoiler zu vermeiden ist recht schwierig,aber größere wird es garantiert nicht geben.

      Story
      Die Geschichte beginnt an einem wunderschönen sonnigen Tag in einem schönen Haus.Dort lebt der Architekt Ethan Mars mit seiner Frau und seinen beiden Söhne Jason und Shaun.Eines Tages kommt zu einem tragischen Unfall,wo Jason stirbt und Ethan in ein 6 Monatiges Koma verfällt.2 Jahre später ist Ethan depressiv.Als dann auch noch sein 2.Sohn Shaun verschwindet,beginnt für Ethan ein Höllentrip.Den der sogenannte Origamikiller hat ihn entführt.Ethan muss sich den Prüfungen des Killers stellen,um Shaun zu retten.Nebenbei ermitteln der Privatdetektiv Scott Shelby und der FBI Profiler Norman Jayden den Fall.Auch die Journalistin Madison Paige ist an der Sache dran,weil sie unbedingt eine Story über den Fall schreiben möchte.

      Die Charaktere
      Die Geschichte wechselt zwischen den 4 Charakteren.Diese sind so gut geschrieben,dass man oft mit ihnen mitfühlen kann.Die Hauptcharaktere sind
      -Ethan Mars: Vater des entführten Shaun.Er muss 5 Prüfungen bestehen,um ihn zu retten.Wird er sie bestehen?
      -Norman Jayden: FBI Profiler,der an der Sache dran ist.Hat eine Suchte zu der Droge Triptokain.Kann er den Fall lösen?
      -Scott Shelby: Privatdetektiv,der im Auftrag der Familien der Opfer ermittelt.Zudem leidet er an Asthma.Kann er das Rätdsel des Killers lösen?
      -Madison Paige: Journalistin,die eine Geschichte über den Fall schreiben will.Sie hat Schlafstörungen.Kommt sie dem Orignamikiller auf die schliche?
      Die Charaktere wirken durch ihre Schwächen ziemlich real.Sie sind keine tophelden,die alles können und alles schaffen.Genau das macht sie so glaubwürdig.

      Spielprinzip und Steuerung
      In Heavy Rain beeinflusst man die Handlung des Geschehens.Es gibt dabei Adventure ähnliche Orte,die man erkunden kann oder QTE Abschnitte.Diese sind sehr fordern und stellen euer Fingerspitzengefühl auf eine knallharte Probe.Häufig kann man bei Dialogen zwischen mehreren Vorgehensweisen wählen oder man kann die Gedanken der Charaktere hören,welche häufig Hinweise geben.Die Stuerung ist etwas gewöhnungsbedürftig,aber sie ist sehr innovativ.Dank dieser Steuerung fühlt man sich wie die Charaktere.So ist man mal gestresst,mal verwirrt,mal angsterfüllt usw.
      Da man die Handlung beeinflussen kann gibt es unterschiedliche Enden.Diese gehen von euren Entscheidungen aus.Und weil alle 4 Charaktere sterben können,muss man immer aufpassen,außer wenn man eine Tragödie spielen will.

      Grafik und Präsentation
      Heavy Rain dürfte zu einen der grafisch gesehen besten Spiele gehören.Die Umgebungen und die Details sind sehr schön und es sieht alles sehr realistisch aus.Auch die Präsentation ist genial gemacht.Man achte mal auf die genialen Animationen.Die Musik stammt von Normand Corbeil ist einfach traumhaft.Der Soundtrack dürfte zu den besten der Spielebranche gehören und passen einfach perfekt,zu mal diese auch immer zur richtigen Zeit abgespielt werden.Traumhaft!

      Fazit
      Heavy Rain ist einfach unglaublich.Nicht unbedingt als Spiel,aber als interaktiver Film.Das Gefühl,dass jede Entscheidung das Ende beeinflusst ist beeindruckend.Und auch die Präsentation ist wunderschön.Gelegentlich ist die Kamera vielleicht nicht die beste,aber daran sollte man sich nicht all zu sehr stören.Fakt ist: Heavy Rain ist ein ganz besonderes Spiel.Das beste Spiel 2010 um ehrlich zu sein.Es ist ein Erlebnis,dass jeder gespielt haben sollte.David Cage sie haben grandisose Arbeit geleistet.

      Wertung 10/10 Punkten!!!
    • RE: Heavy Rain

      Anzeige
      I just bought Heavy Rain yesterday. Everything started out fine until I got up to this one part of the game that wouldn't load for me. I brought the game back twice and ended up trying out 2 new copies of the game and the same thing happened. It would be at the loading screen of the face of Norman Jayden, then the screen would go black like it normally would when the game is supposed to come on, but then it doesn't. The screen just stays black. I would love some help here. 10 points for best answer!!! I would appreciate it.