Win7 Key geht nicht nach Neuinstallation auf andere Festplatte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Win7 Key geht nicht nach Neuinstallation auf andere Festplatte

    Anzeige
    Hallo liebe Community Mein Vater hat einen Medion MD 98680 mit Win7. Vor ein paar Tagen hat er sich eine SSD besorgt die er dann eingebaut hatte. Dann installierte er sein Win7 neu, er gab den Win7 Key der unter dem Notebook stand ein und ließ die Installation laufen. Als alles Fertig war kam dann die Meldung dass er einen Win7 Key eingeben soll. Als er dann wieder den Key vom Notebook eingab wurde dieser nicht akzeptiert. Er soll einen telefonisch bekommen, also rief er an, er bekam die Nummern gesagt und gab diese ein. Diese wurde dann auch abgelehnt. Wo liegt das Problem?
  • Die Hardware hat sich mit der Festplatte geändert und somit hat Windows eine neue ID Bekommen die zum registrierten Key nicht mehr passt. Die Nummer wird bei Windows selbst generiert bei jeder Hardwareumstellung. Sei es neue Festplatten oder neue Grafikkarte etc. Bei der Anmeldung von Windows kann man doch die Nummer eingeben oder telefonisch aktivieren. Da muss er telefonisch aktivieren und die Nummer durchgeben die da angezeigt wird. Das ist die neu generierte ID des Systems und das will Microsoft haben um dann den KEY daraus zu bilden und durchzugeben. Folglich sollte man auch beim Kundenservice anrufen wenn es dennoch nicht klappen sollte und halt bescheid sagen das man eine neue Festplatte eingebaut hat oder was auch immer.
  • Sagaras schrieb:

    Die Hardware hat sich mit der Festplatte geändert und somit hat Windows eine neue ID Bekommen die zum registrierten Key nicht mehr passt. Die Nummer wird bei Windows selbst generiert bei jeder Hardwareumstellung. Sei es neue Festplatten oder neue Grafikkarte etc. Bei der Anmeldung von Windows kann man doch die Nummer eingeben oder telefonisch aktivieren. Da muss er telefonisch aktivieren und die Nummer durchgeben die da angezeigt wird. Das ist die neu generierte ID des Systems und das will Microsoft haben um dann den KEY daraus zu bilden und durchzugeben. Folglich sollte man auch beim Kundenservice anrufen wenn es dennoch nicht klappen sollte und halt bescheid sagen das man eine neue Festplatte eingebaut hat oder was auch immer.
    Achso, jetzt weiss er was er tun muss ;)
    Danke sehr! :thumbsup:
  • [tabmenu][tab='Thema erledigt', /wcf/icon/securityM.png]Dieses Thema scheint erledigt zu sein und wurde daher geschlossen. Sollte dies ein Fehler gewesen sein, so genügt eine kurze Private Nachricht mit Link zu diesem Thema.

    [tab='', /icon/vCollection/vCollectionSSG/pmEmptyS.png]Bereichsmoderator Gaming-Area:
    Maerlyns eine private Nachricht senden...
    Globale Moderatoren:
    Chu eine private Nachricht senden...
    Cossy eine private Nachricht senden...
    Administrator:
    k4Zz eine private Nachricht senden...
    Für die anderen Bereichsmoderatoren, siehe bitte hier nach.[/tabmenu]