Account Hacker ???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Account Hacker ???

    Anzeige
    Hey Leute ich wollte mal ein Thread machen und wissen wie ihr zu Account Hackern steht meint ihr sie sind schlau oder einfach nur dumm:huh:.

    Hier erstmal meine Meinung ich finde Leute die Accounts Hacken einfach armselig sie haben keine Hobbys ausser Leute zu verarschen und sie zu erpressen.Ich kann solche Leute nicht ab wieso ich jetzt auf die Idee für einen solchen Thread gekommen bin kann ich euch verraten mir ist da auf Youtube zufällig ein Video aufgefallen wie jemand einen Steam User mit Counter Strike Clan Servern und Admin Rechten auf 5 Servern abgezogen hat. Ich finde es einfach erbärmlich.

    Jetzt teilt mir bitte eure meinungen mit ich habe nur eine Bitte seid ehrlich und sagt nicht einfach nur "Ich bin deiner Meinung." oder "Ich bin voll dagegen was du sagst." oder sonstigen eine Begründung wieso wäre sehr hilfreich um das nachzuvollziehen beispiele können aufjedenfall genannt werden. Ich Entschulgie mich auch für Tipp- und Rechtschreibfehler.
  • RE: Account Hacker ???

    Und du glaubst wirklichd as jemand fürs Hacken is?
    ein ahcker selber findets natürlkich vollkommen toll, weil er so an sachen kommt ohen selber dafür geld ausgeben/arbeiten zu müssen. Das sowas in manchen Situationen gegen das Gesetz verstößt ist dann egal. Nachverfolgen kann man sowas nicht. Macnhe preisen sichd ann auchnoch mit sowas und stellen sich als ganz toll da. Klarer Fall von einer geistigen umanchtung, seis wegen pubertät oder whatever. Minderwertigkeitsgefühl steckt aber wohl immer dahinter.
    Der normale Mensch ist dann aber gegen soetwas, klar, niemand findet Diebstahl gut, und möchte nicht das einem soetwas selber passiert...

    was mich aber wundert is das in letzter Zeit immer jeder alles mit "schlau oder dumm" fragen muss. Es ist so gefragt nämlich schlau, denn ein Vollidiot schafft sowas garnicht...
  • RE: Account Hacker ???

    Anzeige
    Mal ehrlich, wer das Wissen und die Mittel dazu hat, der wendet es eben auch an... Aber die Leute dann noch zu erpressen und zu verarschen, nachdem man sie schon "beklaut" hat, find ich geht eindeutig zu weit

    Was aber nicht heißt, dass ich das ganze gut finde :/

    Aber in den meisten Fällen, z.B. Steam, kann man die Accounts ganz leicht wieder zurückholen, solange man beweisen kann, dass der Acc auch wirklich einem gehört hat.

    Zudem: Die Leute die sich beklauen lassen sind oftmals auch einfach nur blöd und haben es nicht anders verdient... Wie es ja in den von dir genannten YT-Videos zu hören ist :p
  • RE: Account Hacker ???

    TheSeekingGuy schrieb:


    Was für ein dummer Thread. Sorry. Aber ganz ehrlich jeder wird sagen:

    "Total scheiße, solche Hurensöhne."

    Selbst wenn es hier Hacker gäbe die das Ganze witzig fänden würden sie niemals posten weil sie sowieso geflamt werden.

    Vote 4 Close!


    Ich interessiere mich dafür ob es auch Leute gibt die so etwas befürworten und nicht nur für die Leute die gegen so etwas sind ich möchte aber auch wissen ob einige Leute schon erfahrungen mit Account Hackern gemacht haben und wie diese waren. Und Es kann sein das viele Leute dagegen sind aber ich möchte diese Sache diskutieren und wenn möglich helfen nicht auf solche Leute rein zu fallen.
  • RE: Account Hacker ???

    BlueLiqhtz schrieb:


    TheSeekingGuy schrieb:


    Was für ein dummer Thread. Sorry. Aber ganz ehrlich jeder wird sagen:

    "Total scheiße, solche Hurensöhne."

    Selbst wenn es hier Hacker gäbe die das Ganze witzig fänden würden sie niemals posten weil sie sowieso geflamt werden.

    Vote 4 Close!


    Ich interessiere mich dafür ob es auch Leute gibt die so etwas befürworten und nicht nur für die Leute die gegen so etwas sind ich möchte aber auch wissen ob einige Leute schon erfahrungen mit Account Hackern gemacht haben und wie diese waren. Und Es kann sein das viele Leute dagegen sind aber ich möchte diese Sache diskutieren und wenn möglich helfen nicht auf solche Leute rein zu fallen.



    Im grunde hat er aber recht. Leute die sowas Befürworten posten es eh nicht. Ausser einer der Forentrolle...und die nimmt man lieber sowieso nicht ernst. Verhindern geht eh nicht. Entweder wars deine eigene Dummheit weil du zuviele Daten preisgegben hast oder du hättest sowieso nix dagegen tun können.
  • RE: Account Hacker ???

    Diclo55 schrieb:


    Und du glaubst wirklichd as jemand fürs Hacken is?
    ein ahcker selber findets natürlkich vollkommen toll, weil er so an sachen kommt ohen selber dafür geld ausgeben/arbeiten zu müssen. Das sowas in manchen Situationen gegen das Gesetz verstößt ist dann egal. Nachverfolgen kann man sowas nicht. Macnhe preisen sichd ann auchnoch mit sowas und stellen sich als ganz toll da. Klarer Fall von einer geistigen umanchtung, seis wegen pubertät oder whatever. Minderwertigkeitsgefühl steckt aber wohl immer dahinter.
    Der normale Mensch ist dann aber gegen soetwas, klar, niemand findet Diebstahl gut, und möchte nicht das einem soetwas selber passiert...

    was mich aber wundert is das in letzter Zeit immer jeder alles mit "schlau oder dumm" fragen muss. Es ist so gefragt nämlich schlau, denn ein Vollidiot schafft sowas garnicht...


    Ich glaube zwar nicht das es Leute gibt die so etwas befürworten aber man möglicher weise Leute helfen und Schützen das sie nicht auf so jemanden hereinfallen das ist eigentlich mein Hintergedanke bei diesem Thread und daraus kann man halt auch eine Diskussion machen da jeder einen Sanderen ratschlag oder sonstiges gebe kann.
  • RE: Account Hacker ???

    Als ich jünger war, wurde ich aufgrund meiner eigenen Dummheit meines Accounts beraubt :D
    Naja, Account war nach einer Woche wieder da und ich hatte meine Lektion gelernt, Ende der Geschichte...

    "was mich aber wundert is das in letzter Zeit immer jeder alles mit "schlau oder dumm" fragen muss. Es ist so gefragt nämlich schlau, denn ein Vollidiot schafft sowas garnicht... "

    Nicht unbedingt... Gibt ganz einfache Programme mit Tutorials dazu, womit das fast jedes Kind schafft :p
  • RE: Account Hacker ???

    ShadowXanocas schrieb:


    Kommt drauf an ob man Accounts hackt um anderen schaden zu wollen.
    Es hat auch seine Vorteile.

    Z.B. Wenn jemand sein Passwort vergessen hat ;P

    Naja kommt halt drauf an ob man es ausnutzt um anderen schaden zu wollen


    o.Ö So habe ich auch noch nicht darüber nachgedacht das amn eventuell Leuten helfen kann aber ich denke die meisten werden ihre Passwörter auf den Register seinen anfordern.
  • RE: Account Hacker ???

    BlueLiqhtz schrieb:


    ShadowXanocas schrieb:


    Kommt drauf an ob man Accounts hackt um anderen schaden zu wollen.
    Es hat auch seine Vorteile.

    Z.B. Wenn jemand sein Passwort vergessen hat ;P

    Naja kommt halt drauf an ob man es ausnutzt um anderen schaden zu wollen


    o.Ö So habe ich auch noch nicht darüber nachgedacht das amn eventuell Leuten helfen kann aber ich denke die meisten werden ihre Passwörter auf den Register seinen anfordern.



    Edit: hmm verstehe noch net ganz wieso dieses Thema überhaupt geclosed werden soll =/
    Man könnte hier raus nen Thread basteln, wo man sich gegnseitig Tipps gibt, um sich vor Hackern zu schützen.


    sofern man noch weis welche E-Mail man angegeben hat ^^
    Man kann auch so gesehen anderen Leuten die gehackt wurden helfen indem man 'zurück hackt*'
  • RE: Account Hacker ???

    He, BlueLiqhtz, ich hab dein PW von deinem Yt-Acc, deinem LPF-Acc, deinem Bank-Konto, deiner Kreditkarte, deines E-Mail-Accs, sowie diverse 10 andere, die du auf verschiedenen Seite angelegt hast. Sie lauten **********.

    Mehr poste ich später, wenn ich deine Exitenz vernichtet hab. [/ironie off]


    So, meine Meinung: Hacker sind schwachsinninge *zensiert*. 0 Leben und denken, sie wären etwas besonderes. Ebenso sind das auch die False Flagger. Aber dafür einen Thread zu öffnen, ist zu übertrieben, da ich nicht denke, dass jemand hier Hacker befürwortet.
  • RE: Account Hacker ???

    Hmmz find's doof das so ein Thread schon direkt geschlossen werden soll, vorallem da es so ein großes Thema ist =/

    Mag sein das es keine befürwortet jedoch kann man sich zumindest hier austauschen.

    Zb.
    -Welche Seiten man meiden sollte
    -Wie man sich am besten schützt
    -Welche Nachrichten man in Youtube besser ignorieren sollte

    usw.
  • RE: Account Hacker ???

    So, meine Meinung: Hacker sind schwachsinninge *zensiert*. 0 Leben und denken, sie wären etwas besonderes.

    Dude, du scherst grad ALLE Hacker über einen Kamm. Es gibt auch Hacker, die für Securityfirmen arbeiten, um Sicherheitslecks abzudichten.

    Nebenbei sind Hacker in gewisser Art was besonderes, da es nur relativ wenige richtige Hacker gibt.


    Nebenbei: Ich schätze mal, dass 90% sich diesen Scheiß durch, Keygens und ähnliches einbrocken. Das geile ist, dass schätzungsweise 90% auf n FTP senden, und da das im Klartext geschieht, kann man mit Wireshark einfach die Daten, die zum einloggen nötig sind, auslesen und sich dann alles vom FTP ziehen und logs löschen ^^. So dürfte es zumindest bei vielen "Keygens" von Youtube sein.

    Und nein ich mach sowas nicht, da es mir zu blöd ist und meist wahrscheinlich nichtmal was drauf ist.
  • RE: Account Hacker ???

    Ich finde Hacker total toll.Die verhalten sich ganz klasse,sind immer nett drauf und helfen mir immer bei meinen technischen Problemen.Nach getaner Arbteit habe ich nämlich gar keine technischen Probleme mehr und werde in Zukunft auch keine mehr haben (können).Ich züchte momentan eine eigene Brigade von Hackern und habe sogar einen eigenen Verband für arme verstoßene Hacker gegründet.
  • RE: Account Hacker ???

    Devo schrieb:

    Mal ehrlich, wer das Wissen und die Mittel dazu hat, der wendet es eben auch an...
    Hm... Warum klauen dann die Automechaniker nicht reihenweise fremde Autos, oder warum brechen Schlüsseldienstler nicht in jedes Haus ein? ;) Es gibt halt Berufswege, in denen man sowas mehr oder weniger beiläufig wissen muss, wenn man in dem Beruf weitergehen will... Das ist bei z.B. einem Fachinformatiker nicht anders, der weiß die grundlegendsten Mechanismen, um illegale Tätigkeiten mit dem PC (dazu gehört übrigens cracken; hacken ist was anderes!) durchführen zu können... Erst recht, wenn man in Security-Firmen arbeitet...

    By the way, zur Diskussion "hacken oder cracken":
    - Es gibt auch legales Hacking. Gab z.B. vor ein paar Jahren den Fall eines Museumswächters in den USA, der alles digital verschlüsselt bearbeitete und urplötzlich verstarb, ohne jemandem das Passwort zu nennen. Also wurde in einer großen öffentlichen Kundgebung zum Hacken des Systems aufgerufen (natürlich unter Aufsicht), um an das Passwort zu gelangen.

    - Cracking schließt per Definition das illegale Zugänglichmachen (z.B. in Netzwerken, von Dokumenten oder von Accountdaten ohne dessen Zustimmung) mit ein. Ergo: Wir reden hier alle momentan von Cracking, wenn es um eindeutig illegale Tätigkeiten handelt...

    Devo schrieb:

    Nicht unbedingt... Gibt ganz einfache Programme mit Tutorials dazu, womit das fast jedes Kind schafft
    Aber nur nach Anleitung. Die Zusammenhänge versteht man dadurch nicht wirklich, außer man ist generell computeraffin und informiert sich, warum dieses und jenes so ist... Die anderen werden zurecht als Skriptkiddies beschimpft. Kleiner Tipp: Wenn euch so ein Möchtegern-Cracker droht, euren PC vom Internet lahmzulegen: Sagt ihm, er solle das mit dem Router tun, der die IP 127.0.0.1 hat... (Den Witz verstehen nur Leute, die sich mit der Materie auskennen^^)